Christian Rabitsch Dienstleister ProntoPro

Weekly - assisted power training

1 2 3 4 5
2 Rezensionen

Informationen

Weekly bietet Ihnen assistiertes Krafttraining auf modernsten Trainingsmaschinen gekoppelt mit funktionellem Training. Gemeinsam mit Ihrem Personal Trainer steigern Sie gezielt Ihre ... Weiterlesen Leistungsfähigkeit. So schaffen Sie die körperlichen Voraussetzungen für einen schmerzfreien und aktiven Alltag und bereiten sich optimal auf ambitionierte sportliche Zielsetzungen vor. Dank hoher Trainingsintensität sind 30 Minuten pro Woche ausreichend, um im Verhältnis zu regelmäßigem Besuch eines Fitness-Centers deutlich bessere Erfolge zu erzielen. Die optimale Temperatur in den Trainingsräumlichkeiten erhöht Ihre persönliche Leistungsfähigkeit und fördert somit Ihren Trainingsfortschrit, die ruhige Atmosphäre fern ab vor störenden „fremden Blicken“ unterstützt eine effektive Körperarbeit. Sehr verkehrsgünstig direkt bei den U-Bahn-Stationen Stubentor (U3), Schwedenplatz (U1/U4) und Stephansplatz (U1/U3) gelegen, wird die An- und Abreisezeit und somit Ihr Zeitaufwand für das „Jour-Fix mit Ihrem Körper“ optimiert. Unsere Kunden bestätigen den professionellen und effektiven Umgang und berschreiben die 30 min-Trainingseinheiten als - "kurz und knackig!" Testen auch Sie uns bei einem kostenlosen Informationstraining - auch online buchbar. "Weekly hält Sie fit, gesund und attraktiv!" Wir freuen uns auf SIE!

Verifiziert
Verifiziert
7 Betriebsjahre

Rezensionen

5.0
1 2 3 4 5
2 Rezensionen
Eva N.
1 2 3 4 5
vor 1 Jahr
Super tolles 30-Minuten-Training, dass aufgrund der guten Lage in die Mittagspause gepackt werden kann. Mehrere Trainer mit unterschiedlichen Schwerpunkten; Terminvergabe online. Kann ... Weiterlesen ich wärmstens empfehlen!!
Michaela N.
1 2 3 4 5
vor 1 Jahr
Sehr gut, dass weekly - assisted power training, Chef Christian und die beiden MitarbeiterInnen offensichtlich ein Geheimtipp sind! Dabei handelt es sich um kleines, feines Studio am ... Weiterlesen Stubenring. Durch deren System mit persönlichem Trainer ist ein gezieltes, effizientes, nur 30 Minuten in Anspruch nehmendes, smartes (wenn auch schweißtreibendes) Krafttraining einfach möglich. Denn ich kann mir von Montag bis Freitag einfach über eine Internetanwendung aussuchen, wen von diesen 3 tollen TrainerInnen ich mir für mein Krafttraining aussuche. Jede/r hat andere Schwerpunkte und Erfahrungen, die weitergegeben werden. Das ergibt eine super tolle ganzheitliche (sportliche) Betreuung! Nach meinem Bandscheibenvorfall (Lendenwirbel) hätte ich mir nie träumen lassen, dass ich jemals wieder schmerzfrei sein könnte. Dank dem Coaching von weekly habe ich es nicht nur geschafft, meinen Körper muskulär entsprechend aufzubauen, sondern konnte mit Unterstützung vor allem von Christian nicht nur Halbmarathon sondern heuer sogar einen Marathon bestreiten. Und nicht zu vergessen, durch den tollen menschlichen Umgang, der dort herrscht, schafft man es auch durch die größten Durchhänger! Ich kann es wirklich nur jedem/jeder empfehlen. Die Lage direkt an der U3 ist ebenfalls ideal. Geht dadurch schon fast "nebenbei". :-)

Fotos

Standort

Pin
Stadtteil Innere Stadt

Interview

  • Was gefällt dir an deiner Arbeit?

    Als sportbegeisterter Jugendlicher kam ich nach der Matura nach Wien und absolvierte das Studium der Sportwissenschaften. Dieses schloss ich im Jahre 2004 mit Schwerpunkt Prävention / Rekreation erfolgreich ab. Bereits während des Studiums und danach war ich in einem internationalen Trainingsunternehmen mit Schwerpunkt präventives Krafttraining tätig. Beginnend als Trainer stieg ich die Karriereleiter über die Position des Geschäftsleiters bis hin zum Mitglied der Geschäftsführung Österreich empor. Der Schritt in die Selbständigkeit und die Eröffnung meines eigenen Trainingsstudios bedeutet für mich einen weiteren Schritt in eine erfüllte und starke Zukunft. Persönlich habe ich mir zum Ziel gesetzt, meine Mitmenschen in der Wiederherstellung und Erhaltung von Körperstärke und –bewusstsein gezielt zu unterstützten, damit sie ein aktives Leben führen und in vollen Zügen genießen können – von jungen Erwachsenen bis hin zu den Best Agern.

  • Welche Fragen stellen dir deine Kunden normalerweise und wie beantwortest du sie?

    Genügen diese genannten 30 min/Woche wirklich? Ja, mit 1x/Woche weekly-training kann man den Gesundheitsstatus halten und beginnende Rückenprobleme bzw. Verspannungen in den Griff bekommen. Das Training ist die wöchentliche Erinnerung an die Muskulatur - was sie leisten sollen. mit einem Training 2x/Woche erreichen Sie relativ rasch Erfolge - ihr Körper verändert sich spürbar.

  • Gibt es spezielle Informationen bzgl. deiner Arbeit, die du mitteilen möchtest?

    Ausdauertraining: - Laufbegleitung, Nordic-Walking-Begleitung - Leistungsdiagnostik: Lauf-Feldtest mit Laktatabnahme - 2x/Jahr Fortschrittskontrolle über eine professionelle BioImpedanzAnalyse (BIA) Kooperationspartner aus Medizin, Physiotherapie, Ernährung, Massage