Judith Dallos Dienstleister ProntoPro

Physiotherapie Judith Dallos

1 2 3 4 5
3 Rezensionen

Informationen

Mein Name ist Judith Dallos und ich bin am 9.4.1989 in Baden bei Wien geboren. Nachdem ich meine Ausbildung zur Physiotherapeutin 2011 am FH Campus Wien mit dem Bachelor of Science, ... Weiterlesen abgeschlossen hatte, arbeitete ich ein Jahr in einem Kurzentrum in Bad Schönau und danach 5 Jahre lang im AKH Wien. Ich erkannte während meiner beruflichen Tätigkeit mit teilweise sehr stark betroffenen und immobilen Patienten am Krankenbett, immer mehr, wie wichtig es ist, seinen Körper in Bewegung zu halten. Viele Menschen leiden heutzutage bereits in jungen Jahren an Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Mit zunehmendem Alter werden diese allerdings in der Regel mehr und auch beschwerlicher. Ich bin der Überzeugung, dass sich niemand mit diesen Beschwerden abfinden muss, sondern, dass jeder Mensch in der Lage ist, seine körperliche Situation zu verbessern, sich wohler in seiner Haut zu fühlen und wieder Freude an Bewegung zu empfinden. Ich möchte Menschen dabei unterstützen, dieses Lebensgefühl wiederzuerlangen. Daher habe ich mich entschlossen mich als Physiotherapeutin selbstständig zu machen. Falls Sie unter körperlichen Beschwerden leiden, die Sie einschränken und Ihnen die Freude an Bewegung, Sport oder ihrem Alltag nehmen, freue ich mich darauf, Sie dabei zu unterstützen diese Schmerzen zu bekämpfen und im besten Fall dauerhaft aus Ihrem Leben zu streichen. Aus- und Weiterbildungen - Physiotherapiestudium an der FH Campus Wien - Atemtherapiekurs - Fasziendistorsionsmodell nach Tybaldos Modul 1 - Basiskurs I Cranioscrale- Therapie am Upledger Insitut - Group Fitness und Indoor Cycling Instructor Therapieangebot Das therapeutische Angebot bezieht sich auf: - alle Beschwerden des Bewegungsapparates (Gelenke, Wirbelsäule, Muskulatur, etc.) - Rehabilitation nach unfallchirurgischen und orthopädischen Eingriffen - Akute und chronische Probleme aller Art (z. B. Lumbalgie, Zervikalsyndrom, Spannungskopfscherzen, Tinnitus, Tennisellbogen, Fersensporn, Schulterimpingement, - Schmerzen unspezifischer Ursache Die angewandten Techniken • Heilmassage • Nacken- und Schultergürtelbehandlungen • Faszienbehandlungen • Taping • Narbenbehandlung • Lymphdrainage (nicht bei Krebs- und Tumorerkrankungen sowie nach Lymphknotenentfernung) • Aktive Bewegungstherapie (Rumpftraining, Gelenksspezifische aktive Mobilisationsübungen, gezielte Muskelaufbau- und Kräftigungs- und Koordinationsübungen) • Passive Gelenksmobilisation mittels manueller Therapie • Atemtherapie • Gleichgewichts- und Koordinationsübungen zur Verbesserung des Gangbildes und Steigerung der Gangsicherheit sowie Sturzprophylaxe • Gefäßtraining • Osteoporosetraining • Wahrnehmungsschulung und Entspannungsübungen Therapieablauf Vor der ersten Einheit Bei bestehenden Problemen am Bewegungsapparat oder zur Rehabilitation nach unfallchirurgischen oder orthopädischen Eingriffen benötigen Sie eine Verordnung zur Physiotherapie. Diese wird von ihrem/r Hausarzt/-ärztin oder ihrem Facharzt/-ärztin ausgestellt, welche Sie dann anschließend von Ihrer Krankenkasse chefärztlich bewilligen lassen. Dieser Verordnung beinhaltet die Diagnose und die Art der Behandlung (z.B. 10 x 45 Minuten Physiotherapie und 10 x 15 Minuten Heilmassage) Während der Therapie Die Therapieeinheiten sind in der Regel am Ende jeder Einheit bar zu bezahlen. In Ausnahmeregelungen sind auch Überweisungen möglich. In der ersten Einheit erhebe ich einen physiotherapeutischen Befund, nachdem sich meine Behandlungsform richtet. Während des gesamten Therapieverlaufes finden Wiederbefundungen statt, welche gegebenenfalls auch zu einer Adaption der gewählten Therapieform führen. Am Ende der Therapieserie stelle ich Ihnen eine Honorarnote aus, welche Sie zusammen mit Ihrer Verordnung bei der Krankenkasse einreichen können, um einen Teilbereich der Kosten (gemäß der Tarifbestimmungen Ihrer Krankenversicherung) zurückerstattet zu bekommen. Präventive Physiotherapeutische Behandlungen und Heilmassage Falls Sie verhindern wollen, dass chronische Beschwerden erst entstehen, haben Sie auch die Möglichkeit, meine physiotherapeutische Leistung (in Form von Präventiven Maßnahmen und Beratung) auch ohne ärztliche Verordnung in Anspruch nehmen. Die Anzahl sowie die Intervalle dieser Einheiten ist von Ihnen frei wählbar, jedoch sind auch die Kosten von Ihnen zur Gänze selbst zu tragen. Meine Praxisräumlichkeiten befinden sich im 6.,16., und 21. Bezirk. Innerhalb von Wien und im Umkreis von ca 20 km sind auch Hausbesuche möglich. Ich freue mich auf Ihre Anfragen. Mit freundlichen Grüßen, Judith Dallos

Verifiziert
Verifiziert

Rezensionen

5.0
1 2 3 4 5
3 Rezensionen
Lisa E.
1 2 3 4 5
vor 11 Monaten
Anna S.
1 2 3 4 5
vor 1 Jahr
Ich bin mit Verspannungen im Schulterbereich zu Frau Dallos gegangen. Durch das viele Sitzen im Büro habe ich immer wieder auftretende Beschwerden, die ich mir regelmäßig von ihr behandeln ... Weiterlesen lasse. Ich fühle mich immer sehr wohl! Fr. Dallos ist nicht nur fachlich kompetent , sondern schafft darüber hinaus mit ihrer Persönlichkeit großes Wohlbefinden. Sehr empfehlenswert!
Michael T.
1 2 3 4 5
vor 1 Jahr
Frau Dallos ist nicht nur fachlich äußerst kompetent, sondern auch über aus freundlich. Durch diese Kombination fühlt man sich hier wirklich in die besten Hände gelegt!

Standort

Pin
Haymerlegasse 8, Wien, Österreich