Ingrid Götz

Ingrid Götz

1 2 3 4 5
3 Rezensionen
Brunnengasse, Wien, Österreich
Betriebsjahre
2
Betriebsjahre
Mitarbeiter
0
Mitarbeiter

Wir finden genau den Anbieter, den du suchst.

Rezensionen

AB
Andreas B. B.
1 2 3 4 5
vor 2 Monaten
Frau Götz stellt sich sehr auf den Kunden ein und schafft eine angenehme, persönliche Atmosphäre, welche zu einem sehr entspannten Fotoshooting führt.
KB
Kirstin B.
1 2 3 4 5
vor 2 Monaten
Ingrid Götz hat ein Gespür für Menschen, deswegen leben und sprechen ihre Porträts. Es macht Spaß, mit ihr zu arbeiten, weil sie kreativ und offen an die Situation und die Person herangeht!
ND
Nina D.
1 2 3 4 5
vor 2 Monaten
Ingrid hat ein tolles Gefühl für Licht und Farben. Es ist prima, daß man nicht unterm Scheinwerfer klebt, sondern in einer Umgebung fotografiert wird, in der man sich bewegen kann. Ingrid schafft eine entspannte und heitere Atmosphäre, so dass die Fotos nachher nicht nach "ich muss schön sein" Stress aussehen, sondern wie ich.

Fotoalbum

Beschreibung

Sie brauchen ein Foto von sich oder dem, was Sie anbieten? Für eine Webseite, Facebook, die Fotowall von Freunden, eine Einladung? Ich biete Ihnen zwei Möglichkeiten: Portrait: Bei der Probesession (optional) lernen wir uns kennen. Meistens fotografiere ich im Freien oder vor Ort. Gemeinsam finden wir heraus, was Ihnen entspricht. Und für Ihr Storytelling paßt. Für Sie als Künstlerin, als Autor, als Handwerker, als Therapeutin... Webseiten: Ich dokumentiere, was Sie für Ihren Blog, Ihre Webseite brauchen. Das können Ihre Arbeitsschritte sein. eine Behandlungssituation, Ihr Event oder Workshop... Aussagekräftige Fotos von dem, was Sie zeigen wollen. In Wien und Umgebung. https://pixwerk.jimdo.com/

Interview

  • Was unterscheidet dich von deinen Wettbewerbern?

    Meine Fotos sind nicht kitschig und suchen den passenden ansprechenden Ausdruck für die jeweilige Zielgruppe. Ob schräger Komponist oder Rechtsanwältin, Therapeutin oder Schweißer - wir finden gemeinsam das optimale Setting.

  • Was gefällt dir an deiner Arbeit?

    Der authentische Ausdruck, den ich suche. Aber auch ein starker Eindruck, Bilder, die einen sofort ansprechen. Direkt.

  • Welche Fragen stellen dir deine Kunden normalerweise und wie beantwortest du sie?

    - Wie gehst damit um, dass ich mich bei Fotos leicht verkrampfe? Wir machen eine Probesession, zum Eingewöhnen und gegenseitigen Kennenlernen. Dann geht es beim zweiten Mal schon leichter. Und vielleicht ist schon bei der 1. Session etwas dabei... - Wo sollen wir die Fotos machen? An einem Ort, der zu dir paßt, an dem du dich wohlfühlst. - Ich brauche Bilder von meiner Arbeit... wie machen wir das? Ich komme zu dir und dokumentiere die Arbeitsschritte, das Umfeld, die Präsentation... wir machen etwas Spannendes!

  • Hast du bestimmte Erfahrungen gemacht, die du gern mitteilen möchtest?

    Kleidung: Bitte nichts Gestreiftes, eher kein Weiß und kein Schwarz. Der Hintergrund erzählt sehr viel und ist daher sehr wichtig.