Ela Kiyani Dienstleister ProntoPro

Buntes Klavier

1 2 3 4 5
1 Rezensionen

Informationen

Wer Musik macht, geht einer Leidenschaft nach, die sich schwer beschreiben lässt. Um sein Handwerk richtig gut zu beherrschen, sollte man bereits in jungen Jahren mit dem Üben beginnen. ... Weiterlesen Die Musikschule Buntes Klavier fördert schon die Kleinsten, zeigt, wie viel Spaß Musizieren machen kann, und sorgt für eine Ausbildung auf hohem Niveau. Ich habe ein abgeschlossenes Universitätsstudium an der Anton Bruckner Universität Spezialisierung im Studium auf "Klavier und Klavierpädagogik" (Prof. Hemetsberger. Prof.Zeilinger.Prof.Till Alexander Körber.

2 Betriebsjahre

Rezensionen

5.0
1 2 3 4 5
1 Rezensionen
Marie G.
1 2 3 4 5
vor 1 Jahr
Die Arbeit von Fuchs Musikschule war sehr gut

Fotos

Standort

Pin
Stuckgasse 1070 Wien

Interview

  • Was unterscheidet dich von deinen Wettbewerbern?

    Meine erwachsenen Schüler sind überrascht, dass sie bereits nach ein paar Stunden die ersten Musikstücke spielen können

  • Was gefällt dir an deiner Arbeit?

    Ich lege großen Wert auf individuell gestalteten, abwechslungsreichen Unterricht. Meine persönlichen Stärken, wie Kreativität, Geduld im Umgang mit Kindern und Leidenschaft für Musik bringe ich in jede Klavierstunde ein. Ich strebe immer danach, jeden einzelnen Schüler musikalisch und geistig zu entwickeln.

  • Welche Fragen stellen dir deine Kunden normalerweise und wie beantwortest du sie?

    Oft haben Erwachsene Ängste, mit dem Klavierspielen anzufangen. ​ „Bin ich zu alt? Kann ich es?“ Klavierunterricht für Erwachsene Es ist nie zu spät, anzufangen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bereist Erfahrungen mit anderen Instrumenten gemacht haben. Die einzige Voraussetzung ist es, Interesse für Musik zu haben. Ergebnisse sind nicht unbedingt eine Frage des Talentes, sondern in erster Linie von einer regelmäßigen Übung abhängig. Macht es Sinn? Würde es mir Spaß machen?“ Sinn eines jeden Hobbys ist es, Zeit für sich selbst zu finden und sich zu entwicklen. Somit ist auch Klavierspielen eine Bereicherung mit der wir neue Seiten an uns selbst entdecken können. Wenn der Schüler und der Lehrer eine gute Chemie untereinander haben, macht es immer Spaß.

  • Gibt es spezielle Informationen bzgl. deiner Arbeit, die du mitteilen möchtest?

    Ich als PIANISTIN Da ich selbst regelmäßig Konzerte gebe, weiß ich, wie ich fortgeschrittene Studenten auf ihre Auftritte vorbereiten kann. Als Korrepetitorin arbeite ich mit verschiedenen Künstlern zusammen. Das öffnet mir neue künstlerische Perspektiven, die ich an meine Studenten weitergebe. ​ Musik ist meine Leidenschaft. Deshalb widme ich ihr mein ganzes Leben

  • Hast du bestimmte Erfahrungen gemacht, die du gern mitteilen möchtest?

    Als Klavierlehrerin habe ich bereits mehr als 10 Jahre Erfahrung. Klavierunterricht ist meine Leidenschaft, der ich hauptberuflich nachgehe.