Über das Wasser gleiten

Veröffentlicht am 30 September 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Paddelsurfen, kurz SUP, bedeutet, sich auf dem Wasser im Stehen auf einem langen Surfbrett mit einem Paddel fortzubewegen. Es ist ein Wassersport, der sich leicht erlernen lässt und immer wieder von Neuem begeistert. Kein Wunder findet Paddelsurfen immer mehr Anhänger jeglichen Alters. Alex Ebner führt in Salzburg SUP-Kurse durch. Die Kurse finden auf den schönsten Seen Salzburgs statt.

Ursprünglich hat sich der 40-Jährige, der aus Salzburg stammt, zum Fitnesstrainer und akademischen Mentalcoach ausbilden lassen. Doch das SUP hat ihn nicht mehr losgelassen, sodass er sich dazu entschloss, sein eigenes SUP-Geschäft zu eröffnen. Zum einen bietet Alex Ebner mit seinem Geschäft – wie bereits erwähnt – SUP-Kurse an, zum anderen verleiht und verkauft er jegliches Zubehör rund um das SUP.

Außerdem organisiert Alex Ebner verschiedene SUP-Touren, für die man sich anmelden kann, zum Beispiel für die Good-Morning-Tour oder für die Salzach-Altstadt-Tour. Allerdings muss man ein gewissen Niveau in diesem Sport aufweisen, um bei den Touren mitmachen zu können.

Alex Ebner bietet SUP an

 

Wie oft stehst du auf einem Stand up Paddle? Was macht dir persönlich am meisten Spaß dabei?

Zwei bis drei Mal pro Woche. Die Abwechslung, wenn ich ein intensives Training benötige, verwende ich mein Raceboard und fahre gegen die Flussströmung in der Salzach. Oder ich mache entspannt morgens eine Seeüberquerung an einem unserer schönen Seen – am besten frühmorgens, wenn es noch ruhig ist.

 

Kann man diese Sportart leicht erlernen oder sollte man gewisse Voraussetzungen mitbringen? Wie oft sollte man trainieren, um Fortschritte erkennen zu können?

Ich hatte Kursteilnehmer jeden Alters, die alle ein anderes Niveau hatten. Letztlich hat es jeder bei mir erlernt. Man muss halt gut erklären können, wie es geht, dann kann es auch jeder – egal wie alt man ist oder welche Körpermasse man hat.

Ein bis zwei Mal pro Woche sollte man schon von Beginn an auf dem Board stehen, damit man sein gewünschtes Niveau erreichen kann. Falls man richtig fit werden möchte und es als Ganzkörpertraining ansieht, muss man mindestens zwei Mal pro Woche gehen.

 

Braucht man für diesen Sport noch andere Utensilien außer das Stand up Paddle? Kann man diese bei dir ausleihen?

Zum Board und Paddel braucht man eventuell eine leash, das ist eine Art Befestigung, vielleicht noch eine wasserdichte Tasche und eine Schwimmweste. Das alles kann man sich bei mir ausborgen beziehungsweise kaufen.

Board und Paddel sind die wichtigsten Utensilien

 

Spass und Erfolg in einem

Beim SUP-Grundkurs werden die Teilnehmer methodisch Schritt für Schritt an den SUP-Sport herangeführt. Mit diversen und abwechslungsreichen Übungsformen erlernen sie unter der professioneller Anleitung von Alex Ebner, dem SUP-Instruktor, die Grundelemente des SUP-Sports. Leichter Einstieg und schneller Lernerfolg machen SUP zu einer Sportart, die jeder lernen kann – egal ob jung oder alt, sportlich oder unsportlich. Alex Ebner ist davon überzeugt, dass diese Zeit, die man in den SUP investiert, mit Garantie mit Spaß und Erfolg verbunden ist.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.