Die Stimme trainieren im Gesangs- und Sprechstudio Klagenfurt

Veröffentlicht am 2 Juni 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Die Stimme kann man wie einen Muskel trainieren. Durch den Einsatz der Atmung und gewissen Techniken können nicht nur Sänger lernen, besser zu singen. Auch wer einfach besser reden will, kann das durch Training tun. Genau dabei hilft Anja Glüsing Kunden in ihrem Gesang und Sprechstudio in Klagenfurt.

Die 54-Jährige hat mit der Eröffnung des Studios ihr Hobby zum Beruf gemacht. Ihr Werdegang begann, als sie von Theateragent Friedrich Pasch entdeckt wurde, der ihr die Möglichkeit gab, sich mit Hilfe von Herrn Prof. Kagel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg zu bewerben. Es klappte und so ist Frau Glüsing heute Gesangs- und Sprechtrainerin mit Diplom.

Ihren Traum, sich als Pädagogin selbstständig zu machen, erfüllte sie sich mit 24. Dieses Jahr feiert sie ihr 30. Jubiläum. Erst kürzlich legte sie außerdem den Titel ihres ersten Buches fest: “Die Seele auf der Zunge”.

Im Interview erzählt sie uns mehr zu ihrem eigenen Werdegang und teilt ihre Meinung zu Gesangs- und Sprechtechniken.

Anja Glüsing ist Gesangs- und Sprechtrainerin

 

Anja, wie hast du das Singen und Sprechen gelernt und welche persönliche Eigenschaft hat dir beim Üben am meisten geholfen? Auf welche Musikrichtung hast du dich eigentlich spezialisiert und was bietest du in deinem Gesangs- und Sprechstudio überwiegend an?

Ich habe im Schulchor gesungen, mein Musiklehrer, selber Sänger, hat mir Gesangsunterricht gegeben und mich gefördert. So fing alles an. Meine Leidenschaft zur Musik, mein Ziel, einmal Musik zu studieren, waren meine Motivationen, die mir beim Üben am meisten geholfen haben. Es ist egal, um welche Musikrichtung es geht, ich habe mir mehrere „Techniken“ angeeignet, um verschiedene Musikrichtungen selber zu singen und um verschiedene „Techniken“ auch zu vermitteln. Das Gleiche gilt für das Sprechen, wobei es mir immer wichtig ist, dass ich mich mit meiner natürlichen Gesangs-, beziehungsweise Sprechstimme, ausdrücke, denn nur das ist authentisch und berührt! Während meines Studiums habe ich auch einen Abschluss in Sprecherziehung gemacht und diese Faszination von Gesang und Sprechen haben mich dazu bewogen, ein Gesang und Sprechstudio zu eröffnen. 10 Jahre war ich Dozentin am Hamburgischen Schauspielstudio und gleichzeitig Dozentin an der Joop Van Den Enden Academy in HH und Vocalcoacherin bei dem Musical König der Löwen.

 

Wer nimmt bei dir Gesangs- und Sprechunterricht, unterrichtest du nur Erwachsene oder auch Kinder? Welche Motivation geben die meisten deiner Schüler für die Teilnahme am Gesangs- und Sprechunterricht an? Und wie viele Menschen sind deiner Erfahrung nach musikalisch, sprachlich begabt, kann denn zum Beispiel wirklich jeder singen lernen?

Es kommen Kinder und Erwachsene aus den verschiedensten beruflichen Bereichen zu mir, einige brauchen es für ihren Beruf, einige kommen, weil die Stimme nicht schließt, meine Diplomarbeit habe ich über Stimm- und Sprachstörungen geschrieben – einige wollen einfach besser reden oder ihre eigene Gesangsstimme ausbilden und mehr Facetten bekommen.

Neben Kindern kommen auch Erwachsene zu ihr

 

Welche Gesangs-, Sprechtechniken und Übungen eignen sich besonders gut? Gibt es deiner Meinung nach überhaupt richtige und falsche Techniken oder sollte einfach jeder seine eigene Technik entwickeln? Was sollte man bei der Atmung beachten und wie wichtig ist richtige Körperhaltung beim Singen und Sprechen?

Die Basis für alles ist eine solide, richtige Atmung. Mit ihr steht und fällt alles. Wer richtig atmet und die Minimalluft richtig einteilt, während er sie stützt, der wird nie Stimmbandprobleme bekommen! Die Körperhaltung bei der Atmung ist besonders wichtig!

 

Welche Gesangstipps gibst du deinen Schülern an die Hand? Was kann man tun, wenn man seine Stimme überstrapaziert hat? Wie kann man seine Stimme dann am besten pflegen und welche Speisen, Getränke oder Tätigkeiten sollte man unbedingt vermeiden?

Hört und fühlt in euch rein. Alles, was ich mit Druck in der Kehle mache ist falsch. Wärmt eure Stimme mit entsprechenden Übungen gut auf, bevor ihr sie benutzt. Wenn die Stimme überstrapaziert ist, dann lasst sie etwas in Ruhe und gebt ihr eine Regenerationsphase. Ich selber benutze das Sängeröl von Dr. Weihofer. Es hilft bei Heiserkeit und pflegt Schleimhäute und Stimmbänder. Sehr zu empfehlen!

Die Basis für alles ist die korrekte Atmung

 

Die richtige Atmung ist die Basis

Wie im Interview mit Anja Glüsing deutlich wird, spielt die Atmung beim Umgang mit der Stimme eine große Rolle. Außerdem ist es wichtig seine Stimme ab und an zu schonen und sie vor Einsatz aufzuwärmen. Wie einen Muskel. Wir bedanken uns bei Frau Glüsing für das interessante Gespräch und freuen uns darauf, bald ihr Buch lesen zu dürfen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.