Stand Up Paddeln – ein wackeliger Sport für Groß und Klein

Veröffentlicht am 27 Januar 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Wir bewegen uns in unserem Alltag stets auf einem festen Untergrund fort. Dies ist keine überraschende Aussage, sondern Normalität. Doch dies ändert sich, sobald wir uns dem Element Wasser nähern. Wasser verhält sich fließend und unbeständig – wir nehmen eine ständige Bewegung wahr. Das wird zu einer besonderen Herausforderung, wenn wir versuchen, auf einem wackeligen Brett über das Wasser zu fahren, ohne die Balance zu verlieren. Stand Up Paddeln ist kein einfacher Sport – aber mit viel Spaß verbunden!

Christian Taucher ist 38 Jahre alt und wurde in Graz geboren. Aufgewachsen in einer Handballerfamilie, war Sport seit seiner frühesten Kindheit ein wichtiger Teil seines Lebens. Er studierte Sportwissenschaften, PPP – Philosophie, Psychologie und Pädagogik – und Geographie auf Lehramt. Seine Frau Dagmar Taucher stammt aus Kärnten und wurde 1975 in Villach geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie am Wörthersee. Sie studierte Lehramt für Mathematik, Physik und Leibeserziehung. 

Der SUP Sportclub Graz wurde von beiden gemeinsam gegründet. In der Anfangsphase erledigten sie die gesamte Arbeit alleine. Mittlerweile haben sie ein kleines, sehr engagiertes Team aufgebaut, das sie bei der Umsetzung ihrer Ideen unterstützt.

Christian Taucher bringt anderen Menschen das SUP bei

 

Welches Schlüsselerlebnis führte zur Gründung des SUP Sportclub Graz, wie hoch ist die Mitgliederzahl derzeit und wo seht ihr die Zukunft eures Clubs?

Wir haben zwei Jahre in Istanbul gelebt. Ich habe an der österreichischen Schule, dem St. Georgs Kolleg, als Lehrerin gearbeitet. Christian war in dieser Zeit karenziert, um unsere Kinder zu betreuen. Da wir direkt am Bosporus unser Haus hatten, hat sich das Stand Up Paddeln ursprünglich als netter Zeitvertreib herausgestellt. Nach und nach ist dann die Idee entstanden, Touren, Kurse und Aktivitäten anzubieten. Die Firma Fanatic hat uns dabei mit den Boards und Paddels ausgestattet und uns bei der Umsetzung sehr geholfen.
Zurück in Graz hat sich die künftig durch das Kraftwerk aufgestaute Mur als ideale Location herausgestellt, unser Projekt nochmals aufleben zu lassen. Den SUP Ssportclub Graz gibt es jetzt seit circa einem Jahr. Wir haben rund 50 Mitglieder aus allen Altersgruppen. Unser Ziel ist es, möglichst vielen Menschen diesen Sport näher zu bringen.

 

An wen richten sich eure Kurse? Habt ihr spezielle Angebote auch für Kinder? Nehmt ihr an Wettbewerben teil oder veranstaltet ihr selbst welche?

Unsere Kurse richten sich an alle Altersklassen und alle Fitnessgrade. Vom Gelegenheitssportler bis zum Leistungssportler, für jeden ist etwas dabei. Wir haben auch spezielle Kurse extra für Kinder, um ihnen auf lustige und spielerische Art das Stand Up Paddeln näher zu bringen.
Unsere Athleten nehmen an weltweiten Wettkämpfen teil. Bei den Staatsmeisterschaften im Juni dieses Jahres haben wir als bester Verein abgeschnitten und sind mit vier Goldmedaillen nach Hause gefahren.

Es gibt Kurse für alle Alters- und Fitnessgruppen

 

Mit welchen Boards und Paddles arbeitet ihr und wo seht ihr die Vorteile einer guten Ausrüstung? Kann man bei euch auch Ausrüstung ausleihen oder kaufen?

Wir paddeln mit den Boards und den Paddels der Firma FANATIC, weil sie für uns von der Qualität und dem Service die beste Marke sind. Trockenanzüge beziehen wir von der Firma Standout Supwear, einem sehr engagierten Unternehmen aus Slowenien. Sämtliche Ausrüstung kann man bei uns natürlich ausleihen.  

 

Ihr habt auch ein Spezialangebot für Rehabilitation. Wie hoch ist hier die Nachfrage und nach welchen Verletzungen bietet sich diese an? Wo seht ihr die Benefits von der Rehabilitation auf dem Wasser im Gegensatz zu konservativen Therapien?

Beim Paddeln muss man permanent mit den Beinen den wackeligen Untergrund ausgleichen. Vergleichbar ist das mit dem Stehen auf einem Balanceboard. Für die Therapie nach Knie- oder Hüftverletzungen, sowie zur Linderung oder Beseitigung von Rückenbeschwerden eignet sich das Paddeln hervorragend.

Den wackeligen Untergrund auf dem Board muss man mit den Beinen ausgleichen

 

Egal, ob Gelegenheitssportler oder Leistungssportler

Jeder kann sich im Stand Up Paddeln versuchen. Auch Kindern wird der Sport spielerisch näher gebracht. Vor allem im Bereich der Rehabilitation bietet Stand Up Paddeln viele Vorteile. Durch den wackeligen Untergrund muss man ständig balancieren, um nicht den Halt zu verlieren. Dies kann nach Knie- oder Hüftverletzungen einen großen Beitrag zur Heilung leisten. Darüber hinaus nimmt auch der Wettbewerbsbereich beim SUP Sportclub Graz eine wichtige Rolle ein. Sogar bei der WM in China finden sich Mitglieder, die dort ihr Können unter Beweis stellen.

Weitere Informationen finden sich unter https://www.supsportclubgraz.at/.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.