Skiverleih und Profiservice im Zillertal

Veröffentlicht am 14 Oktober 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Skifahren ist und bleibt eine der beliebtesten Sportarten Österreichs. Das liegt besonders daran, dass hier alles rund um den winterlichen Fahrspaß geboten wird, was nicht zuletzt Urlauber aus aller Welt anzieht. Aber nicht nur für den Berufssportler ist die Auswahl der richtigen Bretter mittlerweile eine Wissenschaft geworden, auch der Hobbyskier will bei der Entscheidung stets gut beraten sein. 

Dass nämlich erst durch den richtigen Service jede Abfahrt zum Genuss wird, weiß auch Hubert Kröll. Der 58-Jährige ist selbst begeisterter Skifahrer und hat schon als Kind, zu Hause im Zillertal, nichts davon abgehalten können. Da sei er schon einmal ohne Handschuhe losgezogen, erzählt er uns im Interview, weil die Mutter sie vorher versteckt habe, um ihn zumindest einen Tag lang daheim zu behalten.

Bereits in jungen Jahren war Hubert daher als Skilehrer, Trainer und Servicemann tätig und 1997 folgte die Gründung des Skiservice Centers in Mayrhofen. 2010 wurde der Betrieb noch um einen Standort erweitert. Gemeinsam mit seiner Frau Anita, Geschäftsführerin der Filiale in Mayrhofen am Penken, und mit seiner Tochter Viktoria, die eine führende Position in der Filiale in Zell am Ziller innehat, beschäftigt er nun in jeder Saison zwischen 12 und 18 ausgebildete Mitarbeiter. 

Hubert Kröll ist Skilehrer und wurde von uns interviewed

 

Hubert, was hat dich dazu bewogen, einen Skiverleihservice zu eröffnen? Bist du zufrieden mit der Nachfrage und was kannst du im Gegensatz zu anderen Anbietern für deine Kunden tun?

Meine Leidenschaft zum Skisport und die jahrelange Erfahrung im Servicebereich bewegten mich dazu, ein eigenes Unternehmen mit Schwerpunkt Service zu gründen. Schnell stellte sich heraus, dass die Nachfrage im Verleihbereich sehr stark anwuchs, und so gingen wir mit der Zeit. Die Nachfrage bestimmt das Angebot und unsere Standorte wurden stets erweitert und das Sortiment vergrößert.
Wir legen größten Wert auf Sicherheit und den damit verbundenen Fahrspaß. In diesem Zusammenhang ist ein hochwertiger Ski- und Boardservice unerlässlich. Fixer Bestandteil unserer Standorte sind daher die neuesten Maschinen der Schweizer Firma Montana. Außerdem bieten wir an beiden Standorten Depots an, was dem Kunden das lästige Schleppen des Materials erspart.

 

Was habt ihr alles für Angebote für eure Kunden? Neben Skiverleih bietet ihr auch Kurse an, wie hoch sind die Kosten dafür?

Wir vermitteln Skikurse an unsere Partnerskischule Pro Zell. Das Team der Skischule Pro Zell besteht aus geprüften Ski- und Snowboardlehrern und unterrichtet seit 1989 Anfänger und Fortgeschrittene in den Skigebieten der Zillertal Arena. Dabei kann man zwischen Privatunterricht oder Gruppenunterricht (maximal 10 Personen pro Gruppe) wählen. 

Ganz besonderes Augenmerk legen die Profis der Skischule Pro Zell auf die Kinder: Die kleinen Bambinis werden in Spezialgruppen (3 bis 5 Jahre) bis zu maximal 5 Kindern unterrichtet. Gerne beraten wir Sie bei der richtigen Wahl des Skischulangebotes. Den Skikurs können Sie gerne bei uns reservieren.

Neben Kursen werden auch Skiutensilien verliehen

 

Wie wichtig ist das passende Equipment deiner Meinung nach? Welche Utensilien braucht man unbedingt, um Ski zu fahren? Was sind die derzeitigen Trends bei den Skiern?

Das richtige Equipment beim Skifahren ist das A und O für Sicherheit und Fahrspaß.
Ein Anfänger wird mit demselben Material wie ein hochsportlicher Skifahrer höchst unglücklich sein. Genauso wie es unterschiedliche Fahrstile und Vorlieben gibt, genauso unterschiedliche Bauweisen gibt es bei den Skiern. Wählt man einen Allmountain Ski, um hauptsächlich auf den Pisten, aber auch abseits seine Spuren zu ziehen, ist man eher der spritzige Kurzschwinger mit einem Slalomcarver oder der Adrenalinjunkie mit langen Schwüngen und hohen Geschwindigkeiten, der wohl eher seinen Spaß mit einem Riesenslalom-Modell haben wird.
Dies gilt es beim Aussuchen des Materials zu ermitteln. Natürlich kann man bei uns auch jederzeit tauschen und das ein oder andere ausprobieren.

 

Was macht dir besonders Freude an deiner Arbeit? Hast du vielleicht einige Tipps für das perfekte Skivergnügen?

Ich freue mich immer dann, wenn ein Kunde seine Freude mit uns teilt. Wenn strahlende Gesichter von den Pisten zurückkehren und sich für die Beratung und die Auswahl des perfekten Materials bedanken, dann weiß ich, dass wir alles richtig gemacht haben und einen wesentlichen Teil dazu beitragen, unseren Gästen ihren Aufenthalt bei uns im Zillertal so angenehm wie möglich zu gestalten. Ich freue mich, wenn junge Kaderrennläufer mir ihr Vertrauen schenken, ihre Skier bei mir zum Service bringen und mir dann von ihren Erfolgen berichten. Was uns auch große Freude bereitet ist, wenn wir Skifahrer davor bewahren können, die Skier an den Nagel zu hängen, weil sie denken, dass kein Skischuh wirklich passt. Mit den neuesten Fitting-Instrumenten finden wir immer den perfekten Skischuh, und was nicht passt, wird passend gemacht. Das Um und Auf für das perfekte Skivergnügen ist nämlich nicht nur der Ski, sondern vor allem der passende Schuh!

Das Equipment ist beim Skifahren sehr wichtig – besonders für die Sicherheit

 

Mit der richtigen Ausrüstung sicher losbrettern 

Fahrspaß und Sicherheit ist dem Skiverleih im Zillertal sehr wichtig. Daher wird auch auf  hochwertigen Ski- und Boardservice geachtet. Wenn dann die Kunden am Ende des Tages zufrieden von der Piste zurückkehren, bereitet dies Hubert oft am meisten Freude.   

Nebenher können die Kunden ihr Material an den Standorten deponieren, um es nicht immer von A nach B tragen zu müssen. – Die Filiale in Zell am Ziller liegt beispielsweise direkt neben der Karspitzbahn I, Österreichs längsten Talabfahrt. Mit der Partnerskischule Pro Zell werden zudem Kurse angeboten, die sich besonders gut für Kinder eignen.

Weiter Infos unter: www.skiverleih-zillertal.at

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.