Reiturlaub in Tirol

Veröffentlicht am 13 September 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Anita Fischbacher ist Besitzerin der Reitanlage Dagnhof in Walchsee. Das Angebot, das bei Jung und Alt sehr gefragt ist, reicht von klassischen Reitstunden in der Halle oder im Gelände, übers Voltigieren bis hin zu Kutschenfahrten für bis zu 14 Personen. Doch nicht nur für diese Beschäftigungen ist die Reitanlage einen Besuch wert, auch die dazugehörige Alm und die Natur rundherum sind großartig und haben viel zu bieten. Wer sich dazu entscheidet, einen längeren Zeitraum am Dagnhof zu verbringen, hat die Möglichkeit, ein Ferienappartement zu buchen. Wir wollten mehr über den Betrieb erfahren und haben mit Anita Fischbacher gesprochen. 

Die 33-jährige absolvierte in Wien ihr Veterinärmedizinstudium und übernahm kurze Zeit später den Besitz von ihrem Vater, welcher den ehemaligen Bauernhof mit Kühen im Jahr 2006 zu einem Reiterhof mit Pferden umbaute. Die Anlage verfügt über eine Reithalle, einen Außenreitplatz und circa 30 Pferdeboxen. Anita Fischbacher hat noch eine Zusatzausbildung zur Chiropraktikerin für Hund und Pferd abgeschlossen und möchte sich in naher Zukunft in diesem Bereich auch selbstständig machen. 

Das Grundgerüst des Unternehmens bilden ihr Vater und sie. Ohne die Reitlehrerinnen Lisa und Silvia wäre der Reitbetrieb in dieser Form nicht möglich. Die beiden kümmern sich nicht nur um die Organisation des gesamten Stalls inklusive Praktikanten und Schulbetrieb, sondern vor allem auch um die Ausbildung der ReitschülerInnen – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Ingrid ist Pferdeflüsterin und kümmert sich um PraktikantInnen und Lehrlinge. 

Unsere Interviewpartnerin Anita Fischbacher ist Besitzerin der Reitanlage

 

Silvia und Lisa, ihr seid das unschlagbare Team des Reiterhofs. Was macht euch besonders viel Freude an eurer Arbeit?

Es macht uns unheimlich Spaß unsere Reiter in der Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Dabei ist es uns sehr wichtig, dass es unseren wertvollen Mitarbeitern, den Pferden, gut geht. Wir vermitteln einen respektvollen, wertschätzenden Umgang mit dem Partner Pferd. Kein Tag ist wie der andere, wir sind immer an der frischen Luft und haben mit verschiedensten Menschen zu tun. Wenn wir es schaffen, dass sich Pferd und Mensch auf einer Ebene begegnen, sich verstehen und respektieren dann ist das auch für uns sehr zufriedenstellend. Und wenn man sein Hobby zum Beruf macht, braucht man nie mehr arbeiten. 

 

Ihr habt eine breite Palette an Angeboten im Bereich Reitunterricht, was können hier Teilnehmer alles buchen? Habt ihr auch Angebote für Anfänger und Kinder? Macht ihr auch Ausritte? 

Bei uns sind Reiter von 2 bis 99 herzlich willkommen. Ganz egal ob totaler Anfänger oder schon Fortgeschritten. Die Kleinsten schweben auf Wolke 7 wenn sie zum Ponyreiten kommen. Die Größeren erlernen an der Longe einen ausbalancierten Sitz und die Einwirkung auf das Pferd. Später geht es in kleinen Gruppen in der Halle, am Reitplatz oder im Gelände weiter. So können wir unsere Schüler auch sehr gut auf Prüfungen vorbereiten. Unser Ponyclub und Kindergeburtstage am Hof runden das Angebot ab.

 

Welche Ausrüstung benötigt ihr für eure Reitstunden? Stellt ihr das Equipment zur Verfügung, oder müssen Teilnehmer auch selbst etwas mitbringen?

Unsere zukünftigen Reiter sollten gutes Schuhwerk und eine bequeme Hose mitbringen. Reithelm und Schutzwesten kann man bei uns ausleihen. Gerade für die Kleinen haben wir immer wieder mal gebrauchte Reitbekleidung, die für kleines Geld erworben werden kann.

 

Ihr bietet auch Kutschenfahrten an, wie hoch sind die Kosten dafür, kann man sie für spezielle Anlässe buchen? Auch habt ihr Boxen im Angebot, wie lange kann man diese mieten und wie viele habt ihr zur Verfügung, sind Futter und Betreuung inkludiert?

Wir bieten nicht nur qualifizierten Reitunterricht an sondern auch Kutschenfahrten um den Walchsee oder das Naturschutzgebiet die “Schwemm” an. Gerne können auch individuelle Fahrten zu besonderen Anlässen gebucht werden. Für eine romantische Kutschenfahrt zu zweit bietet sich die Einspännerkutsche, gezogen von unserem eleganten Prinz an – 60,- EUR/h. Die große Kutsche für bis zu 14 Personen beginnt bei 80,- EUR/h.

Da es uns ein persönliches Anliegen ist, unseren Pferden so viel Zeit wie möglich auf den Koppeln zu ermöglichen, nehmen wir in unserem Privatstall keine Dauereinsteller an. Einsteller für die Dauer Ihres Urlaubs mit Pferd (max. 2 Monate) sind herzlich willkommen. Im Einstellerstall an der Reithalle bieten wir Paddockboxen inkl. Heu und Einstreu um 450,- EUR an.

 

Das Angebot richtet sich an jedes Alter 

Das Freizeitangebot vom Dagnhof in Walchsee ist breit gefächert – Reitstunden, Voltigieren, eine Wanderung auf die Alm, Kutschenfahrten und natürlich  Pferde streicheln stehen neben vielen anderen Aktivitäten am Programm, welches sich an jedes Alter, sowie Anfänger und Fortgeschrittene richtet. Die qualifizierten Reitlehrerinnen geben bereits für Kinder ab zwei Jahren Unterricht und vermitteln dabei die Freude am Reitsport und den Umgang mit den Pferden. Weitere Informationen zum Dagnhof können auf der Website www.reiturlaub-tirol.at eingesehen werden. 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.