Reden wie ein Profi

Veröffentlicht am 4 Februar 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Es ist wohl der gefürchtete Augenblick vieler: Man muss eine wichtige Ansprache halten, ein Projekt vorstellen oder sonst in irgendeiner Form vor dem Publikum sprechen, und plötzlich fehlen die Worte. Wie kann man einen starken Auftritt hinlegen? Wie kann man sich perfekt präsentieren, locker ins Gespräch kommen und einfach überzeugend sein?

Ein Profi auf diesem Gebiet ist unsere heutige Interviewpartnerin: Dr. Magda Bleckmann wurde  1968 in Graz geboren, ist verheiratet und stolze Mutter zweier Kinder im Alter von 15 und 19 Jahren. “Ich habe schon in jungen Jahren viel Aufregendes erlebt, und bereue nichts”, erzählt sie uns. Seit 15 Jahren besitzt sie bereits ihre eigene Unternehmensberatung mit zwei MitarbeiterInnen, die sie im Social-Media- und Office-Bereich unterstützen.

In Graz studierte Magda bis zum Doktorat Betriebswirtschaftslehre, war zunächst in der Spitzenpolitik tätig und ist nun zertifizierte Erwachsenenbildnerin, diplomierter Coach und Österreichs einzige S.C.I.L Instruktorin – ein Instrument, mit dem Kunden garantiert gute Resonanz erzeugen können. Neben ihrer Tätigkeit als Rhetorik- und Kommunikationstrainerin seit mehr als 25 Jahren ist Magda überdies erfolgreiche Autorin von inzwischen sechs Büchern.

Magda Bleckmann hilft Menschen dabei, Reden zu halten

 

Magda, war es für dich schon immer einfach, Reden zu halten und in der Öffentlichkeit aufzutreten, oder hast du es mit der Zeit erarbeitet?

Ich bin davon überzeugt, dass jeder lernen kann, gute und überzeugende Reden zu halten. Du musst es nur wirklich wollen und bereit sein, das Notwendige dafür zu tun. Wie überall ist es eine Sache der Übung. Natürlich war ich am Anfang sehr unsicher und nervös, bin auch oft rot geworden, wenn mir etwas unangenehm war. Wichtig ist, sich den Situationen zu stellen, viel üben und damit immer besser werden. Dann hatte ich die Möglichkeit, die Generalrede im Landtag zu halten – mit 27 Jahren und als jüngste in der Fraktion. Damals wusste ich: Das ist meine Chance! Und ich habe das, was notwendig war, gemacht: rechtzeitig angefangen, zuerst die Inhalte gesammelt, aufgeschrieben, in die richtige Reihenfolge gebracht, verbessert, reduziert und Stichworte aufgeschrieben, durchgesprochen und auf Video aufgenommen, analysiert – mehrere Male. Es hat sich gelohnt, denn das war mein politischer Durchbruch und ich hatte eine richtig gute Presse.

 

Welchen Tipp hast du für Personen, die Angst haben, vor Publikum eine kurze Ansprache zu halten? Wie kann man die Nervosität und Angst bekämpfen?

Hier musst du überlegen: Was brauche ich, dass es mir gut geht? Ausreichend Schlaf, Sport, frische Luft, gute Gespräche – jeder soll sich das geben, was er dafür benötigt. Das wichtigste Mittel in meinen Augen ist die gute Vorbereitung – zu wissen, was du wann und wie sagen willst. Notwendig ist es, einen guten Anfang parat zu haben, denn da ist die Nervosität am größten. Dieser muss sitzen und geübt werden. Nach den ersten Minuten geht es meistens von alleine. Nur für den Start gilt es, am meisten Zeit ins Üben zu investieren: durchatmen, sich erden, einen festen Stand haben, sich sammeln und mit den vorbereiteten Sätzen beginnen.

Gute Vorbereitung ist für eine gute Rede am wichtigsten

 

Was ist für dich bei öffentlichen Auftritten am wichtigsten? Auf was achtest du ganz besonders?

Wie schon erwähnt, das beste Mittel – gute Vorbereitung. Ich habe immer einen Plan B. Zum Beispiel habe ich, falls die Technik nicht funktioniert, die PowerPoint ausgedruckt mit, damit ich meinen roten Faden parat habe. Oder ich spreche ganz frei, dann bin ich unabhängig von der Technik. Für den Auftritt selbst überlege ich ganz genau, wie ich mich kleide – hochwertige, saubere Kleidung sowie hochwertigen, aber dezenten Schmuck. Die Frisur muss sitzen, die Schuhe geputzt sein. Ich versuche immer, vorher den Raum zu besichtigen, zu wissen, was mich erwartet, gibt mir Sicherheit. Auch zu wissen, wer sitzt im Publikum, welche Themen beschäftigen die Zuhörer, was ist für sie wichtig. Am liebsten führe ich vorher Gespräche mit den TeilnehmerInnen, so kann ich dann Bezug auf die Gespräche nehmen.

Nicht vergessen, der Anfang ist entscheiden, das Ende bleibend! Danach baue ich meine Vorträge auf.

 

Welche Rhetorikkurse bietest du an und für welche Personen sind sie gedacht? Wie ist der Ablauf und was kosten sie?

Auf https://www.magdableckmann.at/leistungen/nachhaltige-seminare/ findest du alle meine Seminare. Ich biete meistens firmeninterne Seminare und ein paar wenige öffentliche an. Wir beobachten die Vorträge der Teilnehmer, die sie in nächster Zeit halten, und analysieren die Körpersprache und die Wirkung. Ganz oft wird auch ein Einzelcoaching nachgefragt. Dann machen wir vor einem Auftritt 3 mal 2 Stunden Vorbereitung, wo wir uns ganz intensiv mit dem Vortrag meines Kunden auseinandersetzen und mit Video analysieren, was verbessert werden kann. Kosten gerne auf Anfrage!

Magda hat bei Auftritten immer einen Plan B parat

 

Alles eine Frage der Übung

Magda ist überzeugt, dass eine tolle Rede für jeden machbar ist. – Voraussetzung ist natürlich, dass man sich Zeit nimmt, recherchiert und vor allem viel übt. Besonders von Bedeutung sei etwa der Anfang und das Ende einer Präsentation, oder zu wissen, mit welchem Publikum man es zu tun habe, betont Magda. – Hier hilft sie ihren Kunden gerne, analysiert gemeinsam die Vorträge der Teilnehmer und bespricht auch verschiedene Strategien der nonverbalen Kommunikation.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Betreuung, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.