Musik macht das Leben schöner

Veröffentlicht am 19 Oktober 2018 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Kaum ein Mensch kann sich der Wirkung von Musik entziehen. Und wer selbst musizieren kann, taucht ganz tief in die Welt der Musik ein und macht auch noch anderen Menschen Freude. Am schönsten ist dabei immer noch handgemachte Musik. Und das Instrument, das wohl die meisten Menschen gern lernen möchten zu spielen, ist nach wie vor die Gitarre, denn die Gitarre benötigt keine weiteren Instrumente, sondern klingt als Soloinstrument einfach wunderschön und passt fast zu jeder Musikrichtung. Kaum ein Instrument kann Stimmungen so gut transportieren, denn eine Gitarre kann melancholisch oder romantisch klingen, aber auch rockig oder einfach gute Laune machen. Mit Hilfe eines guten Lehrers kann fast jeder Mensch lernen Gitarre zu spielen.

Wir haben mit Horst Lenes gesprochen. Der humorvolle Künstler, der 1957 in der Steiermark geboren wurde, hat ursprünglich mal Buchhalter gelernt und arbeitet immer noch in diesem Beruf. Musik war aber schon immer seine Leidenschaft. Als der deutsche Konzern, für den er tätig war, 1996 seine Dienste nicht mehr benötigte, sah er dies als seine Chance, machte sich selbstständig und widmete sich intensiver seiner Leidenschaft. Er tritt als Alleinunterhalter auf, veranstaltet Mitsingabende und zeigt eine besondere Art der Unterhaltung, das massgeschneiderte Musikkabarett, das er jeweils an die Art der Veranstaltung und an die Wünsche seiner Kunden anpasst.

Er steht leidenschaftlich gern auf der Bühne und hat sogar schon in einem Film mitgespielt. Aber er hat auch den Wunsch, seine Fertigkeit weiter zu geben. Aus der Methode, mit der er selbst als Autodidakt Gitarre spielen gelernt hatte, formte er ein Unterrichtskonzept und unterrichtet so seine Schüler, die nach diesem Konzept besonders leicht lernen. Vor einigen Jahren entdeckte er zudem die Ukulele für sich, die einen ganz eigenen Reiz hat. Dieses Instrument erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit und so entschloss Horst Lenes sich, auch dieses Instrument zu unterrichten.

Unser Interviewpartner Horst Lenes

Herr Lenes, warum benötigt man Gitarrenunterricht? Kann man nicht einfach nach YouTube Videos oder Tabs lernen? Welche Vorteile bieten Sie an?

Der Unterschied zwischen einem Tutorial und persönlichen Unterricht  liegt vor allem darin,

dass ein Lehrer auf den Schüler oder die Schülerin eingehen kann. Im YouTube Tutorial zeigt jemand, was er selber kann, ohne Rücksicht auf die Person, die etwas lernen will.

 

Ab welchem Alter kann man bei Ihnen anfangen? Welche Voraussetzungen muss man mitbringen? Wie lange braucht man um Gitarre spielen zu lernen?

Ich unterrichte „Liedbegleitung“, d.h. meine Schüler und Schülerinnen und ich  singen und begleiten uns dazu. Mein Konzept eignet sich für Erwachsene jeden Alters und Jugendliche ab ca. 15 Jahre. Die einzige Voraussetzung ist Interesse und Freude an Musik. Bereits am Ende der ersten Stunde können wir ein einfaches Lied spielen.

 

Welche Gitarren oder Verstärker sind empfehlenswert? Muss man normale Gitarre lernen, bevor man E-Gitarre lernen kann?

Ich unterrichte aus Prinzip nicht mit E-Gitarre, weil ich finde, dass es notwendig ist, mit einem akustischen Instrument zu lernen. Das ist aber nur meine persönliche Überzeugung, für die es kein sachliches Argument gibt.

 

Wie soll man üben? Wenn man keine Zeit für den regelmäßigen wöchentlichen Unterricht hat, kann man sich trotzdem bei Ihnen ausbilden lassen?

Meine Empfehlung ist, täglich zumindest 10 Minuten das Instrument in  die Hand zu nehmen und zu spielen. Damit kann man nach einiger Zeit eine gewisse Übung und „Automatisierung“  

der Abläufe (vergleichbar mit Rad- oder Autofahren) erreichen.

 

Gitarre spielen ist gar nicht so schwer

Wer die nötige Bereitschaft mitbringt, kann unter guter Anleitung sehr schnell lernen, wie man einer Gitarre wohlklingende Töne entlockt. So kommt sofort die Freude am lernen und, je nach Begabung kann man sein Spiel immer weiter entwickeln. Sicher ist nicht jeder Mensch zum Nachfolger von Jimmy Hendrix geboren, aber es lohnt sich auf jeden Fall, so lange zu lernen bis man merkt, dass es wirklich nicht weiter geht. Ein guter Lehrer wird seine Schüler auch immer darauf hinweisen, sofern dieser es nicht selbst erkennt, denn in erster Linie soll Gitarre spielen einfach Spass machen. Vielen Dank an Horst Lenes für dieses nette Gespräch und den Einblick in seine Arbeit.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.