Musik ist Lebensfreude

Veröffentlicht am 29 Mai 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Musik bringt Emotionen hervor und Menschen zusammen. Das weiß auch Vocal-Coach Martin Krendl. Mit seinem Unternehmen bietet er nicht nur Gesangs- sondern auch Cajon- und Rhythmusunterricht. Wir wollten wissen, was sich hinter diesem Instrument verbirgt und luden Krendl zum Interview. Mit uns spricht er über seinen Werdegang und erzählt uns mehr über das Cajon und warum es eines seiner Lieblingsinstrumente ist.

Martin Krendl ist gelernter Einzelhandelskaufmann im Bereich Telekommunikation. Musik hat der 36-Jährige lange Zeit nur hobbymäßig betrieben und in vielen Bands und Chören Schlagzeug und Percussion gespielt und gesungen. Durch einen glücklichen Zufall durfte er dann Robin D. persönlich in einem one-on-one-Coaching kennenlernen. Nachdem er davor bereits zwei professionelle Gesangslehrerinnen aufgesucht, aber leider kaum davon profitiert hatte, war er sehr skeptisch gegenüber Robin. Umso größer die Begeisterung, als dieser ihm in nur 10 Minuten eine ganze Oktave Tonumfang „eingebaut“ hatte. Das klingt für Sänger sicher unglaubwürdig, aber so war es. Im Jahr 2009 ging Krendl so zuerst als Schüler zu Robin D. und fing danach eine dreijährige Coaching-Ausbildung bei ihm an.

Heute ist Martin Krendl Franchise-Nehmer bei Star-Vocalcoach Robin D. und betreibt seit 2012 erfolgreich sein eigenes Voiceation Gesangsstudio in Steyr. Er ist Teil eines tollen Coaching-Teams in Freilassing/D mit Gründer Robin D. als deren Head-Coach – seine Schüler in Steyr betreut er aber eigenständig.

Martin Krendl bietet Gesangs- Cajon- und Rhythmusunterricht an

 

Als Musiker machen Sie das Leben des Publikums schöner! Neben der Begabung braucht ein Musiker auch eine gute Ausbildung. Erzählen Sie uns etwas von Ihrem Werdegang in der Welt der Musik!

Musik ist eine Sprache, die jede Emotion abbilden oder sogar erst richtig ausdrücken kann. Aus dieser Überzeugung heraus habe ich immer mit großer Freude Musik gemacht. Eine gute Ausbildung ist wichtig, aber genauso wichtig finde ich die Begeisterung für Musik. Man muss dafür brennen! Ich möchte es vergleichen mit gutem Essen. Heute legen viele Menschen großen Wert auf Ihre Ernährung. Bio gegen kommerziell, kleiner Bauernhof statt Massentierhaltung, Qualität statt Quantität, Hand statt Maschine, etc.; Ich glaube, man merkt den Unterschied und in der Musik ebenfalls. Es gibt in der Musik nur all zu viel „Billigproduzenten“, die auf Profit aus sind und die geschmackvolle krumme Kartoffel vernichten, da sie der Konsument angeblich nicht haben will und stattdessen mit EU-genormten aalglatten „Außen-Wui-innen-Pfui“-Kartoffeln aus Billigsdorf den Markt dominieren. Dabei ist doch gerade abseits vom Mainstream die berührende Tiefe und Kraft von Musik spürbar. Musik ist für mich Leben, Freude und Gemeinschaft mit Menschen – etwas Wunderbares. Vergönnt euch diese Freude!

 

Sie geben privat Cajon- und Gesangsunterricht. Für wen ist der Unterricht geeignet? Was inspiriert Sie dabei?

Cajon – ein fantastisches Instrument. Zur Erklärung: ein Cajon ist eine Holzkiste, die klingt wie ein Schlagzeug und bei dem kaum ein Mund zu bleibt, wenn man sieht und hört, was da alles rauskommt. Mit meiner eigens entwickelten Spieltechnik ist dieses Instrument hervorragend geeignet für jeden Musiker, der sich rhythmisch weiter verbessern möchte, der sich perkussiv in seiner Band oder seinem Chor betätigen möchte, aber auch für Anfänger, die einfach und schnell ein wirklich cooles Instrument beherrschen wollen. Ich bin gewissermaßen ein Minimalist und großer Fan von der Idee, aus wenig viel zu machen. Der Inbegriff davon ist das Cajon.

Der Voiceation-Gesangsunterricht ist für jede Altersklasse von ca. 8 bis 70 Jahren gedacht und beinhaltet eine Gesangstechnik, die perfekt in allen Musikstilen funktioniert. Ich biete Gruppen-, Einzel- und Skypeunterricht an. Letzteres wird auch immer beliebter, da man trotz hoher Unterrichts-Qualität, zeitlich und geografisch sehr flexibel ist. Es ist kaum zu glauben, aber manche meiner Schüler habe ich noch nie persönlich getroffen.

Das Cajon ist Martins Lieblingsinstrument

 

Was ist Ihr wichtigstes Instrument neben der Stimme? Wie wählen Sie die Instrumente aus? Gibt es einen bestimmten Instrumentenhersteller, den Sie besonders bevorzugen?

Wie schon erwähnt, spiele ich leidenschaftlich Cajon. Mein absoluter Lieblingshersteller dieser Instrumente ist die Firma „PUR Cajon Manufaktur“ aus Salzburg. Diese Jungs legen nicht nur Wert auf höchste Qualität, sondern bauen auch Features in diese Kisten ein, von denen wesentlich größere Hersteller nur träumen. Sie sind schön, sehr hochwertig, klingen toll und haben außergewöhnlich viele verschiedene Sounds zu bieten. So ein Instrument hält Jahrzehnte und ist für Anfänger wie Profi eine sehr gute Investition.

 

Was können Sie uns von Ihrem Studio erzählen?

Mein Voiceation-Studio befindet sich im Gebäude des Musikhaus Gubesch in Steyr und wurde im Herbst 2018 vergrößert und wunderschön umgebaut. Ich habe große Freude damit und lade Interessenten ein, gerne mal vorbeizuschauen. Schaut auch auf meine Homepage www.martinkrendl.com – hier findet ihr weitere Infos zu meiner Person und die monatlichen Termine meines „1-day Komplett Workshops“ für Cajon.

Sein Voiceation-Studio befindet sich in Steyr

 

Das Instrument für Anfänger und Profis

Es war unglaublich spannend, mehr über das Cajon zu erfahren, auch weil es ein Instrument ist, über das nicht viel geredet wird. Vielleicht ist es auch für uns Zeit, mal bei Martin Krendl Unterricht zu nehmen.

Wir bedanken uns bei ihm für das interessante Interview und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg bei seiner Unternehmung.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.