Mit dem Traumjob in die Selbständigkeit

Veröffentlicht am 10 Juni 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Hochzeit, Kinder, Reisen – das sind wohl einer der Schwerpunkte, die für Fotografien mehr als geeignet sind. Victoria Rüf hat sich das zu eigen gemacht und sich mit der Fotografie selbständig gemacht. Im Interview berichtet sie, wie sie zu ihrem Traumjob gefunden hat und was ihre Leidenschaft ausmacht.

Die 25-Jährige lebt seit ihrer Geburt in Mellau im Bregenzerwald. Trotzdem kommt sie auch aus dem Ort heraus. Das Reisen ist eins ihrer größten Hobbys und aus der Natur schöpft sie die Inspiration für ihre Arbeit. Nach ihrem Abschluss an der Fachschule für Kunst und Zeichnen in hat sieh durch Zufall beim Fotografen in ihrem Dorf einen Job bekommen. Mit 19 hat sie sich dann ihren Traum erfüllt, nach Neuseeland zu reisen. Zurück in Österreich hat sie berufsbegleitend die Masterclass Photography Ausbildung gemacht und sich noch währenddessen selbstständig gemacht.

Ihr Gewerbe, das sie vollkommen allein führt, hat sie im Mai 2016 angemeldet. Seit Oktober 2016 ist sie Vollzeit Selbständig.

Victoria Rüf ist Fotografin

 

Victoria, deine Bilder erzählen Geschichten. Woher kommt dein Talent für die Fotografie und hast du damit deinen Traumjob gefunden? Was ist das Einzigartige an deinem Beruf?

Keine Ahnung von wo mein Talent kommt, kann man das je genau sagen? Fotografieren hat mir immer schon viel Freude bereitet, und ich denke genau diese Liebe zu dem was ich tue, kann man in meinen Fotos sehen. Zur Hochzeitsfotografie bin ich dann durch Zufall gekommen, als die Bekannte einer Bekannten heiratete und mich fragte, ob ich nicht Lust hab, ihre Trauung zu fotografieren. Da ich immer gerne neue Sachen ausprobiere, hab ich zugesagt und war sofort begeistert davon. So persönliche und besondere Momente zwischen zwei Menschen fotografieren zu dürfen, ist immer wieder großartig für mich. Das Einzigartige daran ist, dass ich einen kleinen aber ganz besonderen Teil der Geschichte von zwei Menschen hautnah miterleben und emotionale Momente und unvergessliche Augenblicke für immer auf Fotos festhalten darf, damit sie sich noch in vielen Jahren mit einem Lächeln im Gesicht das Fotobuch ihrer Hochzeit anschauen und ihren Enkeln von diesem Tag erzählen können. Das Vertrauen, das mir die Brautpaare entgegenbringen, dass ich diese einmaligen Ereignisse für sie fotografieren darf, ist ganz besonders für mich.

 

Dein Portfolio erstreckt sich von der Hochzeits-, über die Familien-, bis hin zur Landschaftsfotografie. Gibt es einen Bereich, der dir besonders am Herzen liegt und wenn ja, wieso ausgerechnet dieser? Wo finden deine Shootings überwiegend statt?

Am meisten Freude bereitet mir die Hochzeitsfotografie und hier ganz besonders Trauungen im Freien, und Paare die genau so feiern wie es zu ihnen passt, ob sie sich zu zweit auf einem Berggipfel das Ja-Wort geben oder gemeinsam mit ihren Freunden und Familien mit einer freien Trauung ihre Liebe feiern. Es gibt so viele Wege zu heiraten, und man kann diesen Tag ganz persönlich und individuell gestalten. Solche besonderen Momente auf meinen Fotos festhalten zu dürfen und danach zu sehen, wie sie sich darüber freuen, lässt mein Herz immer höher schlagen.

Ich liebe aber auch die Abwechslung und die Möglichkeit, Menschen immer wieder in ihrem Leben begleiten zu dürfen. Oft kommen die Paare nach der Hochzeit für Babybauch- Neugeborenen- und Familienfotos wieder zu mir. Miterleben zu dürfen wie die Familien wachsen, ist ganz was besonderes.

Fast alle meine Shootings finden in der Natur statt. Ich verbringe viel Zeit damit, immer wieder nach neuen besonderen Locations zu suche und die perfekten Orte für jedes Fotoshootings zu finden. Besonders schön finde ich auch, wenn meine Kunden die Fotos an einem Ort machen, der für sie eine besondere Bedeutung hat, der Platz an dem sie sich kennengelernt haben, ein kleiner Strand am See, wo sie schon als Kinder immer gespielt haben etc.. Das machen die Fotos noch persönlicher.

Am liebsten ist ihr die Hochzeitsfotografie

 

Mit welchem Equipment trifft man dich bei einem Fotoshooting an?

Ich fotografiere mit einer Canon 5D Mark IV. Momentan ist mein Lieblingsobjektiv das Canon 35mm 1.4, das fast immer auf meiner Kamera drauf ist.

Je nach Situation wechsle ich auch zu anderen Festbrennweiten, das 50mm oder das 100mm Makro benutze ich zum Beispiel auch sehr gerne.

Zusätzlich habe ich bei Hochzeiten immer eine zweite Kamera dabei.

Ich habe mich darauf spezialisiert mit Available Light, also vorhandenem Licht, zu fotografieren. So kann ich die Stimmung so einfangen, wie sie in diesem Moment wirklich ist. Deshalb benutze ich Blitze nur, wenn es wirklich zu dunkel ist, oder bei speziellen Projekten im Studio.

 

Du machst auch Boudoir Fotografie. Was versteht man darunter? Braucht es hier eine spezielle Herangehensweise, damit ein Foto gelingt?

Sinnliche Portraits von Frauen sind ein kleines Herzensprojekt von mir.

Bei der Boudoir-Fotografie ist es wichtig, dass sich die Frauen ganz wohl bei mir fühlen. In entspannter Atmosphäre, mit dem perfekten Licht und den richtigen Posten, entstehen ganz besondere Fotos die Frauen so zeigen, wie sie sind: wunderschön und einzigartig. Die Möglichkeit sich selber in schöner Unterwäsche und professionellem Licht fotografieren zu lassen, ist ein einzigartiges Erlebnis. Sich fallen lassen, neue Seiten an sich entdecken und einfach Frau sein – das ist Boudoir-Fotografie.

Die Fotografin ist auf Fotografie mit Available Light spezialisiert

 

Lebensabschnitte begleiten

Victoria begleitet Menschen mit ihrer Kamera – oftmals von der Hochzeit bis hin zu den Kindern. Ein emotionaler Abschnitt des Lebens, auf den man später immer wieder gerne zurückblickt und sich die entstandenen Bilder mit dem Partner, Kindern – vielleicht sogar Enkelkinder – anschaut.

Aber nicht nur das: Die Fotografin hat eine Leidenschaft für die Boudoir-Fotografie, bei der sich Frauen in schöner Unterwäsche und professionellem Licht fotografieren lassen.

Mit ihrer Canon und dem dazugehörigen Lieblingsobjektiv kann dabei gar nichts schief gehen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Fotografie, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.