Mentaltraining und Hypnose – Zugang zum eigenen Unterbewusstsein finden

Veröffentlicht am 3 September 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Mentaltraining stammt ursprünglich aus der Sportpsychologie. Beim Leistungssport ist nicht nur die körperliche Verfassung wichtig. Auch der Geist muss trainiert werden, damit man konzentriert, aufmerksam und sich der nötigen Bewegungsabläufe bewusst sein kann. Heute kommt Mentaltraining in vielen verschiedenen Bereichen zum Einsatz – aus diesem Grund sind auch die spezifischen Zielsetzungen und Methoden sehr unterschiedlich. Zentral bleibt aber immer, ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist herzustellen und Lösungen für den Klienten zu finden.

Ursula Brandner aus Wels lebt nach dem Motto „Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden“. Die Diplom-Mentaltrainerin, Diplom-Hypnosetrainerin sowie Lebens- und Sozialberaterin bezeichnet sich selbst als Lebensoptimistin. Ihre Leidenschaft war und ist der Golfsport. Als mehrmalige oberösterreichische  Landesmeisterin lernte sie viele Facetten dieses faszinierenden Spiels kennen. Der Konzentrationssport zeigte ihr auf, dass Technik nicht alles ist und ließ sie an ihre Grenzen stoßen. Um im mentalen Bereich eine Verbesserung zu erzielen, absolvierte sie eine Ausbildung zur Diplom-Mentaltrainerin. Lange Zeit war ihre Welt die der Buchhaltung, Zahlen, Fakten und der Organisation.  Weiterbildungen speziell in Rhetorik und Kommunikation stellen ihren fachlichen Hintergrund aus der Wirtschaft dar. All diese Erfahrungen verschmolzen in ihren Ausbildungen zu einer Einheit. 

2011 machte die Einzelunternehmerin aus ihrer Leidenschaft einen Beruf und ihren Beruf zur Leidenschaft. Als selbstständige Trainerin entwickelt und hält sie Seminare, Coachings und Vorträge für Firmen. Zudem arbeitete sie mit Gruppen im Mentaltraining – speziell im Sport und dem Ernährungsbereich. Einzelpersonen betreut sie in ihrer Praxis im Bereich psychologische Beratung, Mentaltraining und Hypnose.

Ursula Brandner ist Mentaltrainerin

 

Ursula, warum ist es wichtig, den Körper und den Geist ins Gleichgewicht zu bringen? Warum sollte man die mentale Kraft nie unterschätzen? Wie haben Sie das durch Ihr eigenes Beispiel gelernt? 

Der Druck in unserer Arbeitswelt steigt und zeichnet sich durch raschen Wandel aus. Um mit diesen vielfältigen und neuen Anforderungen – auch im privaten Bereich – besser umgehen zu können, braucht der Mensch neue Wege, um ihnen gerecht zu werden. Alles entsteht zuerst in unserem „Planungsbüro“ Kopf. Unsere Gedanken entscheiden darüber, wie sich unser Leben entwickelt. Durch Mentaltraining im Leistungssport habe ich gelernt, die Herausforderungen des Arbeitslebens erfolgreich und noch besser zu bewältigen. Eine ideale Ergänzung zur Motivation und Leistungssteigerung. Mentale Techniken haben mich gestärkt, meine Gesundheit beeinflusst und meine Selbstheilungskräfte aktiviert. 

 

In welchen Fällen ist ein Mentaltraining sinnvoller als Hypnose? Wodurch ist unser Bewusstsein blockiert und warum ist das Eintauchen in unser Unterbewusstsein notwendig, damit wir uns von den negativen Gefühlen befreien?

Es gibt viele Menschen, die eine falsche Vorstellung davon haben, was Hypnose bedeutet oder welche Wirkung sie auf den Menschen hat. Hypnose ist nur durch Zusammenarbeit möglich. Ich kläre vorab immer in einem kostenlosen Erstgespräch, welche Vorstellungen und Wünsche meine Klienten haben. Wenn ein Klient Hypnose ablehnt, ist Mentaltraining sinnvoller. Unser Unterbewusstsein ist der größte Arbeits- und Datenspeicher, den wir haben. All unsere Erfahrungen, Erlebnisse, Ängste und vieles mehr sind im Unterbewusstsein abgelegt – und wie in einem echten Archiv, eben manchmal falsch. Es können in unserem Leben auch falsche Verknüpfungen entstehen. Im Trancezustand sind Sie in der Lage, Lösungen zu finden, die Sie bewusst einfach übersehen. So finden Sie Rezepte, Strategien und auch die nötige Kreativität, um die gewünschten Veränderungen vorzunehmen. 

Lehnt ein Klient Hypnose ab, ist Mentaltraining sinnvoller

 

Wie sieht eine Sitzung aus? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, damit der Klient erfolgreich hypnotisiert werden könnte? Welche Technik verwenden Sie am liebsten und warum?

Die gemeinsame Arbeit beginnt mit einem Coaching, bei dem die Themen be- und aufgearbeitet werden. Denn der bewusste Verstand muss unbedingt mit eingebunden werden. Ein respektvoller, vertraulicher Umgang mit den Problemen des Klienten ist selbstverständlich. Dann folgt der angenehmste Teil – das Erarbeitete wird in einer Hypnosesitzung gefestigt. Hypnose ist tiefe Entspannung. Sie fühlen sich während der gesamten Zeit ruhig, gelassen, frei und sicher. Jeder Mensch, der möchte, kann auch hypnotisiert werden. Grundvoraussetzung ist Vertrauen. Es ist wie beim Tanzen, ich führe, aber der Tanz funktioniert nur, wenn Sie mittanzen. Es gibt für mich keine bevorzugte Technik, denn ich stimme sie immer darauf ab, das bestmöglichste für den Klienten zu erreichen. Ich arbeite sehr lösungsorientiert.

 

Wie sehen Sie die Zukunft der hypnotischen Therapie? Werden die hypnotischen Sitzungen von der Krankenkasse bezahlt?

Immer mehr Menschen erkennen, dass Sie an Ihre Grenzen stoßen, sich überfordert fühlen oder einfach nicht wissen, wie es weitergehen soll. Besonders bei Verhaltensveränderungen, Stressabbau, Rauchfreiheit, Ein- und Durchschlafen, vor Gruppen sprechen, Förderung der Konzentration und vielem mehr kann Hypnose sehr helfen und eingesetzt werden. Sie kann aber Behandlungen von Ärzten und Psychotherapeuten nicht ersetzen. Daher bezahlen Krankenkassen hypnotische Sitzungen auch nicht. Es gibt aber schon einige Mediziner, die Hypnose im Bereich der Schmerzempfindung einsetzen. 

Immer mehr Menschen kommen an ihre Grenze

 

Das Unterbewusstsein als Archiv

Jeder Mensch verfügt über unzählige Einstellungen, Gedanken, Ängste oder Erfahrungen, die nicht bewusst zugänglich sind. Genau dort – im Unterbewusstsein – finden sich allerdings auch häufig die Lösungen für unsere Probleme. Denn ein Mentaltrainer kann helfen, diese “an die Oberfläche” zu befördern und daraus mit dem Klienten zusammen Strategien zu entwickeln. Alleine ist dies kaum möglich – durch Hypnose findet man allerdings Zugang zum Unterbewusstsein. Denn die Lösungen für viele Probleme ruhen in einem selbst. Man muss nur bereit sein, danach zu suchen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.