Lebendige brasilianische Sportart

Veröffentlicht am 7 Oktober 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Anna Walcher war lange Zeit Grafik-Designerin. Aber in diesem Beruf fand sie keine Erfüllung. Deshalb begann sie, Sportwissenschaft zu studieren. Schließlich machte sie ihr Hobby zum Beruf: Die 38-jährige Österreicherin unterrichtet Capoeira. In dieser brasilianischen Art des Kampftanzes hat Anna inzwischen selbst 19 Jahre praktische Erfahrung gesammelt. Inzwischen graduierte sie zur „Professora“.

Zwei Jahre, nachdem im brasilianischen Recife die „Associação Meia Lua Inteira“ gegründet wurde, startete 1992 in Wien der gemeinnützige Verein „Meia Lua Inteira“. Neben dem regelmäßigen Training veranstaltet der Verein Workshops, zu denen bekannte Lehrer aus der ganzen Welt eingeladen werden. Der Fokus liegt dabei auf der „Capoeira Contemporânea“, aber es werden auch andere Elemente der afrobrasilianischen Kultur wie Rhythmus und Tanz vermittelt.

Anna stammt aus Purkersdorf in Österreich und hat zwei kleine Söhne. Sie sieht die Capoeira als lebendige Sportart an und integriert in das Training Erkenntnisse aus der Sport- und Trainingswissenschaft, sowie Elemente aus anderen Sportarten, ohne die historischen Wurzeln zu vernachlässigen.

Anna Walcher ist Capoeira-Trainerin

 

Was genau ist Capoeira? Wie bist du dazu gekommen und wie lange praktizierst du das schon? In welchen Lebensbereichen kann dieser Sport hilfreich sein?

Capoeira ist eine Mischung unterschiedlicher Kampfkünste, Tänze, Rituale und Instrumente aus verschiedenen Teilen Afrikas, die Sklaven auf brasilianischem Boden verwirklichten. Das Spiel zwischen zwei Capoeiristas, also zwei Personen, die Capoeira ausüben, erklärt man oft als nonverbaler Dialog. Ein Zwiegespräch mit Bewegungen: Bewegungen des Angriffs, der Verteidigung, Akrobatik, Täuschungen und so weiter – alles in einem Fluss. 

Ich praktiziere seit 2001 Capoeira. Durch die Vielseitigkeit der Capoeira kann diese in vielen Lebensbereichen wirksam sein: physisch, psychisch und sozial. Einerseits wird der Körper trainiert, seine Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Mobilität, Koordination und Balance. Andererseits spielen Musik, Rhythmus und Ausdruck eine wichtige Rolle in der Capoeira, womit die Kreativität jeder Capoeira-Spielerin und jedes Capoeira-Spielers gefördert und gefordert wird. All das wirkt sich positiv auf das Selbstwertgefühl aus. Die soziale Komponente wird durch die Gruppe eingebracht, die in der Capoeira eine wesentliche Rolle spielt. 

 

Wie schwer ist es, Capoeira zu erlernen? Welche Voraussetzungen sollte man für diese Sportart mitbringen?

Jeder Mensch kann Capoeira beginnen, egal welchen Alters oder mit welchen körperlichen Voraussetzungen. Die Grundlagen sind schnell erlernt. Capoeira ist so vielseitig, dass man ein ganzes Leben dazu lernen kann.

Jeder kann Capoeira erlernen

 

Welche Hilfsmittel braucht man für diese Sportart? Wie läuft ein Capoeira-Kampf ab?

Man braucht keine Hilfsmittel außer Kleidung mit großer Bewegungsfreiheit. Beim Capoeira kämpft man nicht, sondern spielt. Es ist eine improvisierte Abfolge von Angriffen, Ausweichbewegungen und akrobatischen Elementen, die durch den Grundschritt, der „Ginga“, verknüpft sind.

 

Wer sind hauptsächlich deine Kunden? Was ist meistens deren Grund um mit der Capoeira zu beginnen?

Meine Kundinnen und Kunden sind komplett unterschiedlich. Wir bieten Kurse für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien an. Oft steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Es gibt keine Wettkämpfe und keine Bewertungssysteme. Capoeira ist nebenbei ein wirkungsvolles Workout und beansprucht jeden Muskel.

Beim Capoeira benötigt es keine Hilfsmittel

 

Das Capoeira-Spiel bei der „Professora“ erlernen

Capoeira ist nicht nur ein wirkungsvolles Workout, das jeden Muskel beansprucht. Die brasilianische Kampfsportart ist vielseitig und schnell erlernt. Capoeira ist eine Mischung unterschiedlicher Kampfkünste, Tänze, Rituale und Instrumente aus verschiedenen Teilen Afrikas, die Sklaven auf brasilianischem Boden verwirklichten. Anna Walcher praktiziert und unterrichtet seit vielen Jahren Capoeira – mit positiven Auswirkungen auf das Selbstwertgefühl ihrer Schülerinnen und Schüler.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.