Kategorie: Performing Arts

Tonarchitektur.at: Der Ton macht die Musik

Veröffentlicht am 9 März 2020 von Verena Arnold

“Damit Musik in einem Raum optimal zum Klang kommt, spielen zahlreiche Faktoren eine wesentliche Rolle. Denn Raumhöhe, Material und die räumliche Beschaffenheit eines Gebäudes beeinflussen das Klangverhalten der Musik und bestimmen das Endergebnis. Worauf es bei der  Studioplanung oder Konzipierung einer Konzerthalle ankommt, hat uns der erfahrene Unternehmer der Firma Tonarchitektur genauer erklärt und in ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Eventservice vom Feinsten

Veröffentlicht am 25 Februar 2020 von Verena Arnold

“Die Eventbranche ist breit gefächert und benötigt stets erfahrenes Personal und Experten. Besonders wenn es um die Technik von größeren Events geht, ist es wichtig, mit professionellen Leuten zusammenzuarbeiten. Nur so wird garantiert, dass ein Event und deren technischen Einheiten tadellos funktionieren. Worauf es dabei ankommt und wie der Alltag eines Eventtechnikers aussieht, haben wir ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Vom Schlagzeugvirus infiziert

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Florian Stöger, 37 Jahre alt, in Grieskirchen geboren, hat bereits mit zehn Jahren an der örtlichen öffentlichen Musikschule in Gaspoltshofen damit begonnen, Schlagzeug zu spielen. Damals, so erzählt der 37-Jährige, wurde er sozusagen mit dem Schlagzeugvirus infiziert. Nach der Hauptschule hat Florian Stöger die E-HTL in Wels besucht, wo er jedoch feststellen musste, dass ihm ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Man muss es nur wollen

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Bernhard Heck, 57 Jahre alt, geboren in Heidelberg, hatte seit Kindesbeinen einen großen Traum: Er wollte eigene Songs spielen sowie seine Überzeugungen und Einstellungen über Musiktexte transportieren. Deshalb begann er sich schon sehr früh mit Musik auseinanderzusetzen. Besonders angetan war er vom Bass – ein Instrument, das er schließlich zu spielen lernte. Bald darauf begann ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Mein Beruf ist die Stimme

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Kaum etwas berührt uns so sehr, als eine schöne Melodie zu hören. Ob instrumentale Musik, Chöre oder Solostimmen – schon bei kleinen Kindern kann man beobachten, wie sie sich emotional tief bewegen lassen. Und auch unsere heutige Interviewpartnerin hat bereits in ihrer Kindheit viel gesungen und selbst Lieder erfunden: Nina Bauernfeind wurde 1977 in Villach ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Fechten wie im Mittelalter

Veröffentlicht am 9 Januar 2020 von Verena Arnold

“Karl Schwarz, 50 Jahre alt, aus Wien, verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder, hat relativ spät mit dem Historischen Fechten angefangen – und das obwohl ihn die Kampfkunst schon als Kind begeisterte. Mit 43 Jahren also meldet er sich für den Union Fechtverein «Die lange Schneyd» in Wien an, wo er sich in die Kampfkunst ”

Lesen
TAG:

Talente und was sie brauchen…

Veröffentlicht am 12 Dezember 2019 von Verena Arnold

“Susanna Spaemann wurde in Deutschland geboren. Sie studierte an der Musikhochschule „Mozarteum“ in Salzburg und an der Musikuniversität in Wien. Heute lebt und arbeitet die Musikerin, Pianistin und Pädagogin in Wien und leitet dort eine Klavierklasse in einem privaten Konservatorium, das schon mehr als 100 Jahre existiert und somit auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Es verfügt über einen ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Einen neuen Weg einschlagen

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Ernst Neubauer, 58 Jahre alt, in der Nähe von Melk in Niederösterreich geboren, erlitt 2012 einen Schlaganfall. Das war der Moment, in dem sich Ernst Neubauer Gedanken zu seinem Leben zu machen anfing. Ursprünglich hatte er sich zum Zollmanager ausbilden lassen. Viele Jahre arbeitete er auf diesem Beruf, zuletzt in einem Großkonzern, wie er erzählt. ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Wer tanzt, bleibt nie stehen!

Veröffentlicht am 9 Dezember 2019 von Verena Arnold

“Tanzen kann dazu beitragen, Stress zu reduzieren. Man tanzt die Anspannung weg, die sich den Tag über angesammelt hat und gelangt zu mehr Harmonie und Ausgeglichenheit. Durch die Bewegung werden Glückshormone ausgeschüttet, welche zusätzlich die Stimmung heben. Zudem hat Tanzen nicht nur psychische Effekte, sondern bringt ganz klar auch körperliche Vorteile. Man wird ausdauernder, beweglicher ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Eine natürliche Frisurenoase

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Der Gang zum Friseur ist immer wieder etwas Besonders. Es gibt mittlerweile so viele Trends und Möglichkeiten, seine Haare modisch zu stylen. Da ist man manchmal froh, eine Typberatung zu erhalten und sich über diverse Frisuren unterhalten zu können. Denn das Endergebnis soll natürlich immer eine Freude machen und alle restlos überzeugen.  Dilek Geveze wurde ”

Lesen
TAG:

Kunst unter die Haut

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Tattoos und Piercings gibt es bereits seit Hunderten von Jahren. Dennoch ist jedes Motiv und jeder Körperschmuck einzigartig geprägt durch die Bedeutung, die sie für den Träger haben. Dahinter steht immer eine Geschichte und ein individueller Entscheidungsweg, wieso man sich gerade für dieses spezielle Tattoo oder Piercing entschieden hat. Bei der Verwirklichung seiner Wünsche sollte ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Mit dem Chor um die Welt reisen

Veröffentlicht am 5 Dezember 2019 von Verena Arnold

“Irina Golubkowa leitet das Kindergesangsstudio DO-RE-MI in Oberhofen im Inntal. Die gebürtige Russin nennt ihr Studio eine „kleine Heimat der Musik für Kinder und Jugendliche von 5 bis 15 Jahren“. Aufgeteilt nach Altersgruppen ermöglicht Irina den jungen Talenten vielfältige Erfahrungen, die diese auch auf ihren weiteren Weg mitnehmen können. Irinas Angebot reicht von der Singschule, ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:

Tanzvergnügen ganz leicht gemacht

Veröffentlicht am 2 Dezember 2019 von Verena Arnold

“Leidenschaftliche Tänzer werden es bestätigen: Tanzen ist ein Lebensgefühl, dem man sich nicht so leicht entziehen kann. Die rhythmische Bewegung zur Musik macht nicht nur jede Menge Spaß, sondern trainiert gleichzeitig den Körper und hilft zu entspannen. Dabei spielt das Talent bei der Freude am Tanzen keine Rolle. Bei Susanne Paschinger und ihrer Tanzschule einfach ”

Lesen
TAG:

Klavier lernen mit der Suzuki-Methode

Veröffentlicht am 26 November 2019 von Verena Arnold

“Mit Suzuki verbinden die meisten als erstes eine Automarke. Allerdings wird so auch eine Methode bezeichnet, die für den Musikunterricht relevant ist und eine effektive Strategie beim Erlernen eines Instrumentes darstellt. Die Suzuki-Methode hat einen anderen Ansatz als die des klassischen Unterrichts, bewahrt allerdings gleichzeitig ihre wichtigsten Traditionen. Kinder lernen mühelos ihre Muttersprache – lange ”

Lesen
TAG:

Ein Café einmal anders

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Individuell bemalte Keramik ist schön zum Anschauen. Das Kaffeetrinken wird auf diese Weise zum wahren Genuss. Der Prozess des Bemalens ist zudem entspannend und lässt den Alltag in den Hintergrund treten. Aber es muss nicht immer allein zu Hause sein, sondern es stehen dafür Malcafés zur Verfügung, deren Besuch sich in jedem Fall lohnt. Paint ”

Lesen
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:
Folge uns auf Facebook:
Artikel suchen:
Kategorien:
Auf ProntoPro findest du alle
Dienstleister für dein Projekt.

Angebote einholen:
Welches Projekt realisierst du?