Hautpflege im Schönheitseck

Veröffentlicht am 29 April 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Der Zustand unserer Haut verrät einfach unheimlich viel über uns, und natürlich möchte sich jeder von uns in der eigenen Haut wohlfühlen. Dafür sind wir aber unter Umständen auf die Unterstützung von Profis angewiesen, denn diese haben nicht nur ein großes Know-how, sondern verfügen auch über viel Erfahrung und alle nötigen Utensilien.

Ein Besuch im Kosmetikstudio kann aber noch viel mehr sein, denn er bietet auch die Möglichkeit, sich eine kurze Auszeit zu gönnen. Solche Momente der Entspannung tun dann nicht nur der Seele gut, sondern vermindern eventuell sogar die negativen Auswirkungen von Stress auf die Haut und den Rest des Körpers.

Barbara Haderer führt ihr eigenes kleines Kosmetikstudio, das Schönheitseck, am Stadtrand von Bad Ischl in Oberösterreich. Nach verschiedenen Stationen und vielen Jahren in der Gastronomie und der Behindertenbetreuung hat sie sich mit der Kosmetikausbildung und Meisterprüfung einen Traum erfüllt. Wir haben mit ihr über verschiedene  Behandlungen und ihre Tipps für ihre KundInnen geplaudert.

Barbara Haderer ist Kosmetikerin

 

Barbara, welche Kosmetikbehandlung lässt du dir regelmäßig machen? Gibt es eine, welche dir besonders gut gefällt?

Eine Behandlung, die bei mir selbst regelmäßig alle 3 bis 4 Wochen auf dem Plan steht ist das Sugaring, einmal ausprobiert möchte man darauf auf keinen Fall mehr verzichten! Auch meine Kunden sind begeistert!

Genauso begeistert bin ich von den Ergebnissen der Mikrodermabrasion. – Ich durfte heuer in den Wintermonaten einigen Damen mit einer Kurbehandlung (ca. 4 bis 6 Behandlungen im Abstand von 2 bis 4 Wochen) ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die Ergebnisse sprechen für sich: Falten werden geglättet, Pigmentierungen gemildert, Poren verfeinert und sogar Akne-Narben verschwinden nahezu ganz!

Sehr beliebt, sowohl bei mir als auch bei meinen Kundinnen, ist auch noch das Wimpernlifting. Es sorgt für einen wunderschönen Schwung der Wimpern und lässt sie länger und dichter aussehen – für 6 bis 8 Wochen!

 

Welches Instrument verbessert deine Arbeit stark und ist deshalb nicht mehr wegzudenken? Bevorzugst du bei der Auswahl deiner Produkte eine bestimmte Marke?

Ich habe mittlerweile eine ganze Reihe von Apparaten, die mir meine Arbeit sehr erleichtern und für dauerhafte und nachhaltige Ergebnisse sorgen. So z.B. die Mesoporation, die sanfte Anti-Aging-Waffe, die durch elektrische Impulse winzige Feuchtigkeitskanäle in der Haut öffnet. So schleust sie Wirkstoffe effektiv in tiefere Hautschichten ein. Am wichtigsten sind für mich aber immer noch meine eigenen Hände!

Bei den Marken vertraue ich bei der apparativen Kosmetik auf die dermazeutische Pflegelinie CNC Cosmetic, bei den klassischen Gesichtsbehandlungen auf Dr. Grandel Elements of Nature Naturkosmetik, beim Sugaring liebe ich die Zuckerpasten von Halar Schekar, und beim Waxen vertraue ich ausschließlich auf das Hot Wax von Pink Cosmetic.

Dr. Grandel darf bei Gesichtsbehandlungen nicht fehlen

 

An wen richten sich deine Kosmetikbehandlungen hauptsächlich? Sind deine Kunden nur Frauen, oder kommen auch viele Männer? Bietest du auch Anwendungen für Kinder?

Meine Behandlungen richten sich an alle Frauen – und natürlich auch an alle Männer, die sich und ihrer Haut etwas Gutes tun und sich verwöhnen lassen wollen. Und natürlich an all jene, die ihr Hautbild verbessern wollen, der Hautalterung entgegenwirken und eventuelle Hautprobleme in den Griff bekommen wollen. Ebenso an all jene, die im Sommer, vor dem Urlaub oder das ganze Jahr über haarlos glücklich sein wollen! In meinem Institut lege ich größten Wert auf angenehme, ruhige Atmosphäre und besten Service für meine KundInnen, was nicht nur Damen, sondern auch immer mehr Herren zu schätzen wissen. Anwendungen für Kinder biete ich bis jetzt noch keine an.

 

Welche Vorbereitungstipps kannst du Kunden geben, die zu dir ins Schönheitseck kommen? Sind genaue Vorstellungen wichtig oder bietest du auch Beratung?

Vor der Enthaarung mit Zuckerpaste ist es wichtig, sich 24 Stunden vorher nicht mehr einzucremen. Auch auch ölige Duschgels sollten nicht verwendet werden. Am besten und effektivsten lassen sich die Haare bei einer Länge von 3-5 mm entfernen. Überlange Haare sollten vorher gegebenenfalls gekürzt werden. Nach dem Sugaring sollte man dann für mindestens 24 Stunden Schwimmbad, Sauna und Sonne meiden. Ab dem 3.-4. Tag nach der Enthaarung empfiehlt es sich, 2 bis 3 Mal wöchentlich ein Körperpeeling zu verwenden, bzw. die Haut mit einem Luffa-Schwamm oder Peeling-Handschuh zu behandeln, um eingewachsene Haare zu vermeiden und das glatte Körpergefühl zu erhalten.

Bei Hautproblemen und bestimmten „Schönheitsmakeln“, die eine Kundin stören und die sie verbessern möchte, biete ich sehr gerne im Vorfeld eine umfassende Beratung an. Bei der schaue ich mir die Haut genau. Danach spreche ich gemeinsam mit der Kundin ihre Wünsche und Ziele und gebe ihr natürlich die bestmögliche Empfehlung, wie und in welchem Zeitfenster wir ihr Wunsch-Hautgefühl erreichen können.

Die Behandlungen richten sich an alle Frauen und Männer

 

Die Haut als Multifunktionsorgan

Als größtes Organ des Menschen wird die Haut oft verkannt und unterbewertet. Dabei tut sie so viel für uns! Sie schützt uns vor äußeren Einflüssen, erhält das richtige Körperklima und hilft uns, Abfallstoffe loszuwerden. Und kann dabei noch so viel mehr! Sie ist ein nicht zu unterschätzendes Sinnesorgan, und die richtige Art von Berührung kann beruhigend und sogar schmerzstillend wirken.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.