EDV-Betreuung und IT-Dienstleistungen outsourcen

Veröffentlicht am 18 März 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

IT und Computer bieten eine große Chance, um Geschäftsprozesse zu vereinfachen und oft überhaupt zu ermöglichen. Viele Unternehmen sind völlig von ihrer IT abhängig. Umso wichtiger wird es da zu gewährleisten, dass alle Systeme zu jeder Zeit fehlerfrei und problemlos laufen. Schutzmechanismen, die einen vor dem Auftreten von Problemen warnen, gibt es aber nur selten.

Deshalb stellt das Unternehmen von Lukas und Johannes Schweitzer, die Schweitzer IT Service KG,  etwas Besonderes dar. Denn an sie kann man sich nicht nur wenden, wenn es eigentlich schon zu spät ist, wenn nämlich das Problem bereits eingetreten ist. Die beiden bieten auch die Möglichkeit an, die Systeme zu überwachen. So können Schwierigkeiten abgewendet werden, bevor sie auftreten, denn Anzeichen gibt es meist schon im Vorfeld.

Das Unternehmen, das es seit 2000 gibt, konzentrierte sich anfangs auf Websites. Inzwischen haben die zwei Brüder es übernommen und führen es zusammen. Das Portfolio wurde damit um EDV-Betreuung, Netzwerktechnik und weitere Dienstleistungen ausgeweitet, der Fokus liegt nun vermehrt auf der IT-Security. Lukas berichtet uns, wer typischerweise zum Kundenstamm gehört und wie die Betreuung durch aspern.net aussieht.

Johannes und Lukas Schweitzer sind IT-Dienstleister

 

Lukas, dein Vater, Christian Schweitzer, hat das Unternehmen gegründet. Welche Rolle möchtet ihr, dass es in Zukunft spielt?

Prinzipiell möchten wir in Zukunft eine Rolle in der qualitätsvollen EDV-Betreuung von KMU-Betrieben spielen, vor allem bei solchen, die sich auf den Gesundheitsbereich (physikalische Institute / Ärzte / …) spezialisiert haben. Dabei liegt unser Fokus auf IT-Security und Datenschutz.

Unser Ziel ist es, anderen KMU-Betrieben in der IT bzw. mit dem Datenschutz zu helfen bzw. sie zu unterstützen, sodass diese sich auf ihr eigentliches operatives Geschäft konzentrieren können. Durch die immer stärker werdende Einbindung von IT in Geschäftsprozesse aller Branchen wird es auch in Zukunft eine große Rolle für Unternehmen spielen, dass die IT einwandfrei und sicher funktioniert.

 

Welche Personen und Unternehmen können im „aspern.net“ beraten werden? Warum braucht man eine EDV-Betreuung?

Prinzipiell richtet sich unser Angebot an KMUs aller Branchen und Privatpersonen. Unser Fokus liegt aber derzeit auf Unternehmen im Gesundheitsbereich.

Eine EDV-Betreuung ist mehr als nur IT-Dienstleistung. Eine EDV-Betreuung funktioniert proaktiv, wohingegen eine IT-Dienstleistung meistens reaktiv ist. Das bedeutet, dass bei einer Betreuung die IT laufend von uns mittels Monitoring-Tools überwacht wird und wir rechtzeitiger reagieren bzw. im Vorhinein schon etwaige Probleme erkennen.

Es hängt vom Unternehmen selbst ab, ob es einer EDV-Betreuung bedarf oder nicht. Dies ist unter anderem abhängig von den Geschäftsprozessen und wie sehr diese von der IT abhängig sind, von der Art und dem Umfang der Daten etc. Bei EPUs oder Kleinstunternehmen ist z.B. nicht immer eine EDV-Betreuung erforderlich.

 

Bietet ihr auch eine Fernwartung an? Wenn ja, wie funktioniert die Fernwartung bei euch?

Ja, die bieten wir an, aber nur für bestehende Kunden. Wir setzen dafür das Produkt Teamviewer ein. Der Kunde startet das Fernwartungsmodul und gibt uns ID und Kennwort bekannt, und anschließend können wir ihn dann von der Ferne aus unterstützen.

 

Wie viel kostet eine EDV-Betreuung? Welche Zahlungsarten bietet ihr an?

Die Kosten einer EDV-Betreuung können pauschal nicht veranschlagt werden, weil sie von mehreren Faktoren abhängen (Anzahl der IT-Geräte, Komplexität der Geschäftsprozesse, Risiko etc.). Bevor eine EDV-Betreuung von uns angeboten wird, wird eine Risiko- und IST-Stand-Analyse des jeweiligen Unternehmens durchgeführt und anschließend dementsprechend das Angebot kalkuliert.

Bezüglich Zahlungsarten bieten wir derzeit nur Überweisung an.

 

Schuster, bleib bei deinen Leisten!

Externe Dienstleister zu engagieren statt eigene Mitarbeiter mit zusätzlichen oder gar fachfremden Aufgaben zu betreuen ist gerade für kleinere Firmen sinnvoll. Zwar kann es für Arbeitnehmer durchaus reizvoll sein, in unterschiedlichen Unternehmensbereichen tätig zu sein, aber nicht immer kann so das beste Ergebnis erzielt werden. Besser ist es, wenn sich jeder auf seine eigentlichen Aufgaben konzentrieren kann, denn nur so kann echte Expertise aufgebaut werden.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: EDV, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.