Digital ohne Probleme

Veröffentlicht am 22 Februar 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Der Bildschirm bleibt schwarz, die Maus lässt sich nicht mehr bewegen, ein Programm lässt sich nicht mehr öffnen? Fast jeder hat diesen einen Freund, die Kollegin, einen Onkel oder die Tochter, der oder die bei Problemen mit dem Computer zur Stelle ist. Thomas Munz kennt das nur zu gut. Er hat dieses Wissen als Grundlage für sein Kleinunternehmen “System-Profi” genommen und hilft bei Schwierigkeiten rund um den PC oder Laptop. Welche Dienstleistungen er genau anbietet, wie Unternehmen eine Softwareeinführung richtig gelingt und wo er sein Unternehmen in Zukunft sieht, beantwortet Thomas im Interview.

Hauptberuflich ist der gelernte Informatiker und EDV-Techniker seit 2010 Rettungssanitäter. Damit wurde sein Hobby und sein Beruf eng verbunden. Das Unternehmen “System-Profi” hat er nebenberuflich aufgezogen und absolviert damit in seiner Freizeit Projektaufträge – das Interesse an der IT hat er trotz seines neuen Berufszweiges nicht verloren.

Das Wissen und die Erfahrung im EDV-Bereich fehlt dem 31-Jährigen nämlich keineswegs. Er arbeitete bei einer Hosting Provider Firma und sammelte Erfahrungen in der Entwicklung, Netztechnik und Windows-Administration. Sein Interesse für die Technik begann allerdings schon viel früher, als er schon mit acht Jahren Betriebssysteme installierte und Computer reparierte sowie mit zwölf Jahren anfing, zu programmieren.

Unser Interviewpartner: Thomas Munz

 

Thomas, „System-Profi“ existiert erst seit kurzem. Was hat dich dazu veranlasst, dein Kleinunternehmen zu gründen? Was unterscheidet dich von der Konkurrenz und wie gelingt es dir, Neukunden zu gewinnen? Welche Pläne hast du für die Zukunft?

Als ich noch kein Unternehmen hatte, erhielt ich immer wieder laufend Anfragen für diverse Probleme und Dienstleistungen rund um die EDV – teilweise auch von fremden Personen, die meine Nummer von Freunden bekommen haben. Obwohl es bei uns in der Region durchaus Computermärkte gibt, kommt niemand von ihnen zum Kunden. Die Kunden müssen den PC/Laptop dorthin bringen, oft nur für Kleinigkeiten. Ich versuche das Problem zuhause beim Kunden zu lösen. Falls eine längere Arbeit nötig ist, nehme ich den PC/Laptop mit und bringe ihn wieder, sobald er fertig ist. Der Kunde muss nirgendwo extra hinfahren. Zukünftig möchte ich verstärke auf KMU, Arztpraxen und Schulen eingehen. Hier will ich vor allem ein WLAN-Angebot schaffen, um bei Kunden eine professionelle Ausmessung und Planung von Access-Points zu ermöglichen.

 

Welches Repertoire kannst du deinen Kunden anbieten und worauf hast du deine Tätigkeitsschwerpunkte gesetzt? Welche Anforderungen stellen heutzutage Firmen an IT-Dienstleister? Welche Skills sind gefragt?

Als IT- und EDV Dienstleister sind meine Dienstleistungen vielseitig. Von Computerreparatur, Problembehebungen, bis hin zu Entwicklungen von kleineren Softwarepaketen, Apps oder Webseiten. Jeder Kunde hat hierbei andere Anforderungen und Wünsche.  Als Dienstleister in der IT/EDV Branche ist das schwierig, da man sich auf gewisse Schwerpunkte spezialisieren muss und man sonst mangels Erfahrung und Praxis keine Chance hat. Hier gibt es spezielle Sicherheitsunternehmen, Softwareentwickler (z.B. SAP), Cloudservice-Anbieter, Serverraumplanung und viele mehr. Da ich vor allem Privatkunden, Kleinunternehmen, Ärzte und Schulen als Kunden habe, benötigen diese keine teure Spezialsoftware, keinen eigenen Serverraum oder höchst komplexe Firewalls mit genau definierten Datenfiltern und Datenweiterleitungen. Man muss erkennen, wo man selbst zu wenig Erfahrung hat und diese gegebenfalls an andere Unternehmen weitergeben, damit der Kunde eine vernünftige Lösung hat.

 

Wie wichtig ist eine gute Beratung und das richtige Programm für ein Unternehmen? Kann das einem Unternehmen viel Geld sparen oder auch einbringen? Wo liegen deiner Erfahrung nach die Ursachen für das Scheitern der Softwareeinführung und vor allem: Wie gelingt eine erfolgreiche Softwareeinführung?

Es gibt für CRM, Kassensoftware, Buchhaltung, Lagermanagement, Zeiterfassung usw. hunderte an Softwarelösungen. Bei Betriebsgründungen kennen die meisten Kunden bereits ein Programm oder haben Vorstellungen wie es aussehen bzw. funktionieren soll. Sie kennen die Arbeitsweise der Software von ihrem vorigem Dienstgeber. Dadurch ist keine aufwendige Einschulung nötig und auch der Arbeitsablauf ist bekannt. Bei Produktumstellungen ist es wichtig anzusehen: Warum wird gewechselt? Wie schauen aktuell die Arbeitsprozesse der Mitarbeiter aus? Was hat jetzt gut funktioniert? Welche neuen Funktionen werden benötigt? Eine genaue Dokumentation der Anforderungen hilft bei der Planung und Analyse. Oft sind die Gründe für eine Umstellung die Kosten oder eine aus den Jahren gekommen Software, bei der es keine Updates mehr gibt. Hier bewährt es sich, zwei bis drei Software-Alternativen zu suchen und zu implementieren, diese in einer Testversion bestimmten Mitarbeitern (Keyuser) zur Verfügung zu stellen und schließlich das mit den besten Ergebnissen mit einer Schulung im Unternehmen zu implementieren.

 

Wie berechnest du deine Dienstleistungen? Richtet sich deine Preisgestaltung nach fixen Preisen oder stellst du individuelle, unverbindliche Angebote zusammen? Wie viel kostet es z.B., ein neues Betriebssystem installieren zu lassen?

Ein üblicher Stundenlohn in der Branche liegt bei 100 Euro exkl. aufwärts. Meistens handelt es sich hierbei um größere Unternehmen mit einer Spezialisierung. Ich versuche mit 50 Euro inkl. eine günstige Alternative am Markt zu sein. Bei Projektarbeiten auf Basis gewisser Anforderungen plane ich jedes Projekt individuell nach Aufwand. Hierbei ist mir eine exakte Preiskalkulation wichtig, um den Kunden ein planbares Budget zu präsentieren, gegebenenfalls auch mit Angebote von Drittfirmen für Leistungen/Produkten, die ich nicht umsetzen kann. Je nach Wunsch des Kunden können die Angebote unverbindlich oder auch verbindlich gelegt werden. Ich versuche für gewisse Standarttätigkeiten Pauschalbeträge anzubieten. Beispielsweise kostet es 69 Euro inkl. ein Betriebssystem neu aufzusetzen (Installation des Betriebssystems – Lizenzen kundenseitig vorhanden, Einspielen der Sicherheitsupdates, Einspielen von Treibern). Wenn der Kunde zusätzlich die Sicherung der Altdaten und die Installation von Programmen (Lizenzen kundenseitig vorhanden, Integration der Altdaten) wünscht, kostet es 99 Euro inkl.

Kein Kunde muss einen unnötigen Anfahrtsweg auf sich nehmen, da Thomas sein Lieblingstool einfach direkt mitbringt.

 

Der Retter in der Not

Nicht nur beim Roten Kreuz ist Thomas Munz der Retter in der Not. Auch in seinem Unternehmen “System-Profi” hilft er regelmäßig seinen Kunden mit Computerreparaturen, Problembehebungen und Entwicklungen von Apps oder Webseiten. Dabei bietet er als einziger in der Region, Problemlösungen direkt beim Kunden zu finden, an. Kein Computer oder Laptop muss auch schon für kleinere Schwierigkeiten durch die Gegend getragen werden.

Der Kunde steht für Thomas stets an erster Stelle. Auch eine Zusammenarbeit und gegenseitige Auftragsvermittlung unterstützt er. Diese Ehrlichkeit zahlt sich aus. In Zukunft möchte der 31-Jährige vor allem auf KMU, Schulen und Arztpraxen eingehen, um so ein gutes WLAN-Angebot zu schaffen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.