Die hohe Kunst des Kartenlegens

Veröffentlicht am 18 März 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Den Ursprung hat diese Art des Wahrsagens im China des 7. Jahrhunderts. Zu dieser Zeit,entstand der sogenannte Holztafeldruck, und somit Spielkarten, die auch ab dem 18. Jahrhundert von französischen Okkultisten eingesetzt wurden und dadurch ihren Weg nach Europa fanden. Als Grundlage gilt das rund um 1783 veröffentlichte Werk des Franzosen Jean-François Alliettes.

In der heutigen Zeit, fand das Kartenlegen vor allem durch die New Age Bewegung und in der Esoterik einen Aufschwung und viel Begeisterung.

Sylvie Kollin, arbeitet bereits seit 30 Jahren als Kartenlegerin und hat dadurch auch internationale Bekanntheit erreicht. Der Beruf ist nicht nur durch die stetig wechselnden Kunden abwechslungsreich, sondern auch mit sehr vielen Reisen verbunden, was die gelernte Touristikerin allerdings nur als zusätzlichen Bonus betrachtet.

Durch eine große Veränderung in ihrem eigenen Leben, hat sie damals vor vielen Jahren selbst eine Astrologin aufgesucht, was sie derart inspirierte, dass sie von nun an selbst Karten legen wollte, um somit anderen Menschen dieselbe Hilfe anbieten zu können, wie sie auch sie erhielt.

Unsere heutige Interviewpartnerin ist Kartenlegerin

 

Sylvie, was fasziniert dich am Kartenlegen? Wie hast du gemerkt, dass du das kannst und wie lange hat es gedauert, bis du deinen Beruf erlernt hast? Kann dies jeder erlernen?

Vorher zu wissen was passiert, nimmt bei einigen Dingen den Druck weg und man ist gelassener. Ich habe aus Jux und Tollerei die Karten gelegt und war sehr überrascht wenn es stimmte. Ich habe ca. 6 Jahre nebenberuflich im Bekanntenkreis, sowie für mich selbst die Karten gelegt, bis ich mich traute damit selbstständig zu werden und offiziell vorzulegen. Es können viele, es gehört allerdings Fantasie, Intuition sowie Lebenserfahrung dazu. Das Wissen um die Bedeutung der Karten, kann man aus Büchern lernen.

 

Wie funktioniert das Kartenlegen genau? Welche Karten verwendest du beim Kartenlegen und wie deutest du die Karten? Geben dir die Karten nur Hinweise oder auch Lösungen und direkte Voraussagen für die Zukunft?

Ich benutze Kipperkarten und Skatkarten, keine Tarotkarten. Die Karten geben Hinweise, direkte Voraussagen und daraus ergeben sich die Lösungen.

Statt Tarotkarten nutzt Sylvie Kipperkarten und Skatkarten

 

Kartenlegen ist von jeher mit einem Fragewort verbunden – mit der Frage „Wann?“ Wie genau können die Karten eine Antwort geben und wie sicher sind denn Zeitangaben beim Kartenlegen? Kann man beim Kartenlegen erkennen, in welchem Zeitrahmen etwas eintreffen wird?

Leider ist es nur Erfahrung, zeitlich kann man sich nicht festlegen. Durch die Tierkreiszeichen und Konstellationen feststellen, ob die Leute entscheidungsfreudig sind oder rumeiern. Dementsprechend ist auch das Eintreffen der Karten daran gebunden.

 

Kartenlegen ist kein geschützter Beruf, für kleines Geld gibt es Angebote im TV oder Internet. Wie vermeidet man, an schwarze Schafe zu geraten? Woran erkennt man eine gute Kartenlegerin und worauf sollte man achten, wenn man sich die Karten online legen lassen will?

Karten online legen lehne ich grundsätzlich ab, man sollte seine Freunde fragen (wenn man es sich traut) auf diese Weise sucht man sich ja auch Zahnärzte oder Handwerker. Schwarze Schafe gibt es schließlich überall.

Online-Kartenlegen lehnt die gelernte Touristikerin ab

 

Mehr als Hokus Pokus

Kritiker und Skeptiker gibt es genügend, und natürlich auch ebenso viele Heuchler, die vorgeben das Handwerk zu beherrschen. Wie bei allen Berufen, ist natürlich viel Wissen und Erfahrung nötig, um ihn entsprechend gut ausüben zu können. Doch beim Kartenlegen benötigt man noch die Extraportion Feingefühl, und Menschenkenntnis, die nicht jeder mitbringt.

Danke Sylvie, dass du dir Zeit genommen hast!

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Astrologie, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.