Der passende Anhänger für jede Maschine

Veröffentlicht am 11 Februar 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Jeder, der schon mal auf einem Motorrad gesessen hat weiß, wie groß das Freiheitsgefühl ist. Kein Wunder also, dass man jede Gelegenheit für eine Spritztour wahrnimmt. Umso schöner ist es, wenn man sein Fahrzeug mit in den Urlaub nehmen kann. Dabei soll das Motorrad natürlich nicht beschädigt werden. Der richtige Anhänger muss her.

Kaum einer kennt das Problem so gut wie René Schadenbauer aus Graz. In jungen Jahren musste er geborgte und auch gekaufte Anhänger stets auf seine Bedürfnisse anpassen und umbauen. Ein Trailer nach seinen Vorstellungen war nicht zu finden. So machte er es sich zur Aufgabe, dies zu ändern. Wir wollten mehr zur Welt der Anhänger wissen. Im Interview erzählt der 44-Jährige mehr über sein Unternehmen und worauf man beim Kauf eines Anhängers am besten achten sollte.

Seit 2014 ist er Inhaber-Gesellschafter von René Schadenbauer e.U sowie eigenständiger Stema Vertragsfachhändler für Österreich. Zuvor war die Marke recht unbekannt, René gefielen aber die technischen Lösungen, die die Marke Stema für ihn interessant machten. Da er als kleiner Händler nicht mit großen Baumärkten konkurrieren konnte, positionierte er sich stattdessen in einer Nische des Marktes. Heute bekommt man bei ihm Fachhändler Serien, außerdem erfüllt er speziell angepasste Kundenwünsche. Sein bester Kundenstamm ist der Biker.

Angefangen hat alles in seiner Kindheit, wo René alles zerlegte und wieder zusammensetzte, was ihm in die Finger kam. Dies führte zu einer Lehre zum KFZ-Techniker und einer anschließenden Kraftfahrerausbildung im Rahmen seines Grundwehrdienstes; ein Leichtes für René, der zu dem Zeitpunkt bereits alle nötigen Führerscheine privat abgeschlossen hatte. 1994 fing er einen Job als LKW-Fahrer für den internen Transport an, wo er in kurzer Zeit vom Tour Fahrer zum Tour Springer und weiter zur Fuhrparkleitung aufstieg. Mit 24 Jahren war er für 18 Fahrer auf 15 Touren verantwortlich, wodurch er starke Fähigkeiten im Bereich der Mitarbeiterführung erworben hat. 25 Jahre später ist René immer noch als Angestellter bei demselben Unternehmen tätig.

Diese Erfahrung hat ihm bei seinem Werdegang als Einzelunternehmer extrem geholfen. Unterstützt wird René von seiner Familie.

Unser Interviewpartner René Schadenbauer verleiht Anhänger

 

Wie lange bist du schon Fachmann für Anhänger?

Fachmann kann man nicht sagen ich beschäftige mich gerne und viel mit meiner Marke und meinem Produkt. Wenn das einen Fachmann ausmacht, dann sind es jetzt 15 Jahre.

Wie sieht das Konzept deines Unternehmens aus und worauf legst du am meisten Wert?

Mein Konzept keine Ahnung. Ich bin der Meinung, wenn du was gerne machst, machst du es einfach gut. Ich lege Wert auf gute Qualität und Ehrlichkeit.

Was hat deiner Meinung nach am meisten dazu beigetragen, erfolgreich zu sein und als Unternehmen zu wachsen?

In dem Fall mein Konzept und mein Qualitätsanspruch.

Welche Art von Anhängern bietest du deinen Kunden zum Kauf an und welche Anhänger kann man bei dir mieten?

Als Stema Fachhändler die gesamte Stema Produktpalette mit Schwerpunkt Motorrad Quad- Kleinfahrzeug- Fahrzeugtransporter.

Im Verleih vom Stema Classic MT, Systema MT und STLP sowie die WOM und WOMXT Serie 750- 1500, die Carrier Serie und den ATH 49.

Wann lohnt sich eigentlich der Kauf eines Anhängers für private Zwecke und wem würdest du eher das Mieten eines Anhängers empfehlen?

Kommt immer darauf an, was der Kunde vorhat und für was und wie oft der Anhänger benötigt wird.

Erklär doch mal kurz, was Absenkanhänger sind und was sie besonders auszeichnet.

Die Absenker werden von Firmen aber auch von Privatkunden gekauft, die den Trailer oft benötigen und einfaches be- und entladen bevorzugen und wenn man es genau rechnet, ist die Investition immer gewährleistet, da der Mehrpreis überschaubar ist.

Wenn ich mir meine Indien oder Harly, aber auch meine BMW-Kunden mit ihren oft über 300 kg schweren Bikes anschaue, einmal beim Verladen einen falschen Schritt und du hast gleich den Preis von einem Absenkanhänger beschädigt.

Bietet die Gruppe der Absenkanhänger Transportlösungen in verschiedenen Gewichtsklassen? Wenn ja, was sind weitere Differenzierungsmerkmale der Absenkanhänger, wenn es um Transport und Bedienung geht?

Ja von 750er bis zum 1800er gibt’s von L250xB130 bis 350×170 mit Hand, mit Kabel, per Funk aber auch per Smartphone App heben und senken Auswahl ohne Ende inkl. Vario Zulassung von bis in Österreich.

Was muss auf jeden Fall beachtet werden, um einen Anhänger verkehrssicher führen zu können?

Das ist abhängig von leichten bis 750 Kg Hzzg bzw. schweren Anhängern über 750-3500kg Hzzg von Zugfahrzeug und den in das Fahrzeug eingetragen Anhänge Lasten.

Worauf sollte man bei der Beladung Acht geben und was ist beim Steuern des Anhängers zu beachten?

Die Ladung sollte gut und zentral über der Achse abgestellt sein, in Österreich aber auch in den restlichen Ländern gibt es unterschiedliche Ladegut Vorschriften, die man im Betrieb einhalten muss/sollte.

 

Welche formellen Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden?

Es gibt keine Formel, es gibt gesetzliche Vorgaben.

Es gibt verschiedene Vorschriften, an die man sich bei Anhängern halten muss

 

Anhänger ist nicht gleich Anhänger

Mal eben den Anhänger und los geht’s? Ganz so einfach ist es einfach, wie wir im heutigen Interview erfahren durften. Oft müssen Anhänger an das jeweilige Fahrzeug angepasst werden, schließlich soll es ja auch unbeschädigt ans Ziel kommen. Mit seinen individualisierten Trailern und Anhängern bietet René Schadenbauer seinen Kunden einen begehrten Service.

Wir bedanken uns für das interessante und informative Gespräch und wünschen ihm und seiner Familie weiterhin viel Erfolg mit ihren Einzelunternehmen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.