Der Entscheid, Menschen zu helfen

Veröffentlicht am 10 Mai 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Manuela Haindl, 40 Jahre alt, geboren in Braunau am Inn und Mutter zweier Kinder, hat ursprünglich den Beruf des Siebdruckers erlernt. Allerdings musste sie diesen, wie sie im Interview erzählt, aufgrund von Allergien auf die verwendeten Materialien nach fünf Jahren aufgeben. Deshalb musste sie sich beruflich umorientieren. Ihr Weg führte sie in den Bereich der Jugendbetreuung. So kam es, dass sie zwei Jahre lang ein Jugendzentrum leitete und eine Ausbildung zur Jugendbetreuerin absolvierte.

Der Grund, weshalb sie diesen Beruf wählte, war, wie sie im Interview erklärt, dass sie schon immer mit Menschen arbeiten und sie unterstützen, sprich ihnen helfen wollte. Folgerichtig entschied sie sich schließlich, sich zur Physiotherapeutin ausbilden zu lassen, denn in diesem Bereich konnte sie den Menschen umso mehr helfen. Diverse Weiterbildungen wie Kinesiotaping, Palliativ Care, Manuelle Lymphdrainage, Dorn Breuss, Holistic Pulsing, Craniosacral Therapie, Touch for Health und viele weitere folgten.

Inzwischen arbeitet Manuela Haindl als selbstständige Physiotherapeutin in Ranshofen und bietet neben der Physiotherapie auch die Craniosacrale-Ausgleichstherapie an.

Manuela Haindl ist Physiotherapeutin

 

Manuela, seit wann bist du schon Physiotherapeutin und warum hast du dich für diesen Beruf entschieden? Was fasziniert dich am meisten daran? Hast du ein Spezialgebiet?

Ich bin seit November 2007 Physiotherapeutin.

Bei der Physiotherapie bin ich eher zufällig gelandet. Nachdem ich meinen erlernten Beruf als Siebdruckerin aufgeben musste, weil ich Allergien entwickelt hatte, wurde mir eine Ausbildung von der AUVA finanziert. Ich wusste, dass ich Menschen auf ihrem Weg unterstützend begleiten möchte. Und ich spürte, dass ich das einfach gut kann.

Ich finde es immer wieder grandios zu sehen, was sich innerhalb kürzester Zeit bei einem Menschen verändern kann, wenn dieser die richtigen Impulse körperlich wie geistig bekommt.

Mein Spezialgebiet ist die Craniosacrale-Ausgleichstherapie. Ich arbeite vorwiegend mit Frauen und ihren Babys nach Geburtstraumata und allen anderen möglichen Anlaufschwierigkeiten.

 

Für welche Personen ist die Craniosacrale-Ausgleichstherapie gedacht und wie gestaltet sich der Ablauf? Was kann man mit dieser Methode erreichen?

Die Craniosacrale-Ausgleichstherapie eignet sich für jede Person – egal welchen Alters – als wunderbare Entspannungs- und Regenerationsmethode.

Der Ablauf hängt vom Alter der Person und der Art der Beschwerde ab. Ich verwende sanfte Haltegriffe für den gesamten Körper. Die Behandlung erfolgt vollständig angezogen – bequeme Kleidung ist deshalb vorteilhaft. Die Behandlung dauert in der Regel 45 bis 60 Minuten bei Erwachsenen. Bei Babys variiert die Dauer zwischen 20 und 45 Minuten.

Die Craniosacrale-Ausgleichstherapie versteht sich als eine ganzheitliche Behandlungsform. Sie ist systemorientiert statt symptomorientiert.

Das Ziel dieser Methode ist, einen Spannungsausgleich zu erreichen. Durch die Integration körperlich-energetischer Prozesse mit dem Hauptaugenmerk auf dem Craniosacralen System kann eine Selbstheilung aktiviert werden.

Die Cranioscale-Ausgleichstherapie gibt es auch für Babys

 

Welche Geräte oder Utensilien gehören bei deiner Arbeit zur Grundausstattung? Gibt es etwas, auf das du bei der Therapie auf keinen Fall verzichten kannst?

Ich arbeite mit meinen Händen. Erwachsene werden von mir auf der Therapieliege behandelt, Kinder behandle ich auf einer Matte am Boden. Ich habe immer verschiedenen Lagermaterialien in Form von Decken und Polstern griffbereit.

Das Wichtigste bei der Craniosacrale-Ausgleichstherapie ist jedoch, dass ich mich als Therapeut auf mein Gegenüber einlasse, mich quasi in die Person einfühle! Nicht meine Augen sehen hier, sondern meine Hände.

 

Welche Dienstleistungen bietest du neben der Craniosacralen-Ausgleichstherapie noch an und welche Beschwerden oder Probleme lassen sich damit behandeln? Wie rechnest du deine Therapien ab?

Nach wie vor biete ich auch die Physiotherapie an. Hier kann ich unterstützend bei einer Vielzahl von Beschwerden positiv einwirken. Patienten, die an Schmerzzustände und Bewegungseinschränkungen leiden oder eine post- und präoperative Vorbereitung sowie eine Trainingstherapie oder einen Muskelaufbau benötigen, sind bei mir genau richtig.

Mit der klassischen Massage kann ich bei Verspannungszustände eine Lockerung der Muskulatur erreichen und in der Folge eine Entspannung des muscuskeletalen Systems bewirken.

Die manuelle Lymphdrainage hilft vor allem beim Abtransport von Schwellungen nach Operationen beispielsweise oder nach Verletzungen.

Meine Abrechnung erfolgt nach erfolgter Therapieserie in Form einer Honorarnote, die nach der Einzahlung bei der jeweiligen Krankenkasse mit einer ärztlichen Überweisung eingereicht werden kann. Da ich als Wahltherapeutin arbeite, erhalten meine Patienten zirka 50 Prozent, je nach Krankenkasse, des Betrages rückerstattet.

Die Craniosacrale-Ausgleichstherapie wird von den Kassen nicht unterstützt und ist somit selbst zu finanzieren. Weitere Therapieformen wie zum Beispiel Dorn Breuss, Touch for Health und Holistic Pulsing, die ich mir im Laufe der Zeit angeeignet habe, fließen in den einzelnen Behandlungen immer mit ein und werden von mir nicht als separate Dienstleistung angeboten.

Auch Physiotherapie bietet sie noch an

 

Frauen wird nun geholfen

Wie Manuela Haindl erzählt, gab es einen bestimmten Grund, weshalb sie sich auf die Craniosacrale-Ausgleichstherapie spezialisiert hat. Als nämlich ihr Sohn 2013 auf die Welt kam, war das sowohl für sie als auch für ihren Sohn ein sehr traumatisches Erlebnis. Ihren Sohn konnte Manuela Haindl aufgrund ihrer Ausbildung selbst behandeln, sodass er das Erlebte gut verarbeiten konnte. Doch für sich selbst fand die 40-Jährige keine geeignete Ansprechperson. Aus dieser Not machte Manuela Haindl schließlich eine Tugend, indem sie eine Anlaufstelle erschuf. In dieser wird Frauen mit schlechten Geburtserlebnissen anhand der Craniosacrale-Ausgleichstherapie fortan geholfen.

Weitere Infos unter: Weitere Infos gibt es unter www.cranio-haindl.at

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.