Das Geschäft vom Vater übernommen

Veröffentlicht am 12 August 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Handy-Com, so heißt das Unternehmen von David Pleshtieve, geboren in Ramat Gan in Israel, 30 Jahre alt. Er hat es von seinem Vater übernommen, der dieses Geschäft im Jahr 2000 in Klosterneuburg aufgebaut hat. Beim Geschäft handelt es sich um eine Werkstatt, in der Handys und Tablets repariert werden.

Schon früh hat sich David Pleshtieve für das Geschäft seines Vaters interessierte. So hat er bereits als Kind direkt nach Schule im Geschäft ausgeholfen. Nach der Matura, die David Pleshtieve mit 18 Jahren absolviert hat, ist er zwar nicht direkt in das Geschäft seines Vaters eingestiegen. Aber nach dem er vier Jahre lang als Angestellter in verschiedenen Branchen gearbeitet hat, entschied er sich, für seinen Vater zu arbeiten.

Alles, was David Pleshtieve weiß, um sein Geschäft zu führen, hat er von seinem Vater beigebracht bekommen. Inzwischen arbeitet der 30-Jährige als Einzelunternehmer. Er hat keine Mitarbeiter, arbeitet jedoch mit einem versierten Techniker zusammen.

David Pleshtieve arbeitet als Einzelunternehmer

David, hat deine Arbeit als Reparateur einen Einfluss darauf, wie du mit deinen eigenen Geräten umgehst? Kannst du dich als vorsichtiger Techniknutzer bezeichnen? Oder vielleicht bist du im Gegensatz her nachlässiger im Umgang mit Geräten, weil du sie auch in deinem eigenen Service reparieren kannst, wenn etwas passiert?

Es kommt darauf an. Zum einen weiß ich, dass ich mein Handy, wenn es denn kaputt geht, selbst reparieren kann – und zwar sofort, günstig und ohne großen Aufwand. Zum anderen achte ich schon sehr darauf, dass mein Handy in einem guten Zustand bleibt, da ich im Allgemeinen ein eher vorsichtiger Mensch bin und auf meine Sachen aufpasse.

 

Mit welchen Defekten werdet ihr in eurem täglichen Berufsleben am häufigsten konfrontiert? Welche davon sind am schwierigsten zu beseitigen? Wie muss man vorgehen, wenn ein Wasserschaden stattgefunden hat?

Die häufigsten Defekte sind Display-, Akku- und Wasserschäden.

Reparieren kann man fast alles – nur bei Wasserschäden sieht es, ehrlich gesagt, in den meisten Fällen nicht besonders gut aus. Da besteht – auch wenn die Statistik etwas anderes behauptet – bloß eine 50-prozentige Chance, das Handy zu retten. Es kommt auch darauf an, wie schnell man das Handy in eine Werkstatt bringt.

Sobald Wasser ins Handy gelangt, sollte man als erstes das Handy ausschalten und wenn möglich den Akku entfernen. Da aber bei den meisten neuen Handys der Akku eingebaut ist und er sich nicht mehr so einfach entfernen lässt, sollte man das Handy schnellstmöglich in eine Werkstatt bringen, in der man die richtigen Maßnahmen einleiten kann. Meiner Erfahrung nach ist die Wahrscheinlichkeit, dass man das Handy bei einem Wasserschaden reparieren kann, größer, je schneller man das Handy zu einer Werkstatt bringt.

 

Manche Leute versuchen, ihre Technik selbst zu reparieren – auch wenn sie mit Reparaturen keine richtige Erfahrung haben. Was hältst du davon? Können Videos oder Anleitungen aus dem Internet wirklich hilfreich sein? Wann kann so eine Selbstreparatur ohne entsprechende Fachkenntnisse wirklich gefährlich sein?

Ein Handy ohne Kenntnisse reparieren zu wollen würde ich persönlich nicht empfehlen – auch wenn es in der heutigen Zeit viele Videos und Anleitungen gibt. In meinem Geschäft kommen oft auch Leute, die es selbst versucht haben, aber das Handy, das zuvor eigentlich nur ein bisschen beschädigt war, dann letztlich nur ruiniert haben. An solchen Handys haben die Fachleute keine Freude. Denn die Fehler zu korrigieren, die der Kunde verursacht hat, ist schwieriger, als einen Schaden zu beheben, der sich einfach durch die Nutzung ergeben hat.

Ein anderer Grund, warum man auf die Selbstreparatur verzichten sollte, sind die Kosten. Manchmal bedarf es nämlich einiger Ersatzteile, die der Kunde sich dann kauft – im Glauben, dass er sie selbst einbauen könnte. Und wenn er dann merkt, dass er das nicht kann und das Handy in eine Werkstatt bringt, hat er die Ersatzteile umsonst gekauft. Deshalb lautet das Fazit: Beschädigte Handys bringt man lieber gleich zum Fachmann.

 

Befasst ihr euch auch mit Reparatur von älteren Tastenhandys? Kannst du die Meinung bestätigen, dass Tastenhandys zuverlässiger sind und länger halten als moderne Smartphones? Wenn es wirklich so ist, woran kann es liegen?

Grundsätzlich reparieren wir keine Tastenhandys, weil es schwierig ist. Aber wenn es machbar ist, dann tun wir selbstverständlich alles, um unsere Kunden zufrieden zu stellen.

Und ja, ich bin tatsächlich der Meinung, dass die alten Tastenhandys zuverlässiger sind. Es liegen mir zwar keine Beweise vor, aber ich denke, dass die heutigen Smartphones darauf programmiert sind, nach einigen Jahren kaputt zu gehen, damit sich Kunden ein neues kaufen müssen. Auch bin ich der Meinung, dass man die Kunden bewusst mit Updates bombardiert, damit diese langsamer gehen, was den Kunden dazu veranlasst, sich ein neues anzuschaffen.

 

Großes Sortiment an Handys

In der Werkstatt Handy-Com werden Handys, Smartphones und Tablets aller Hersteller und Modelle repariert – vorausgesetzt, dass man irgendwo die Ersatzteile bestellen kann. Innerhalb kürzester Zeit werden die Reparaturen ausgeführt. Je nach Modell und Schaden besteht die Möglichkeit einer Express-Reparatur. Es wird alles daran gesetzt, dass das Mobilfunkgerät schnell und zuverlässig wieder funktionstüchtig ist. Im Geschäft findet sich übrigens auch ein zahlreiches Angebot an Handys und Smartphones aller Hersteller und Modelle.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.