Dabei helfen, sich zu verbessern

Veröffentlicht am 14 Februar 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Axel Santer bezeichnet sich selbst als waschechter Salzburger. Schließlich wurde er 1973 in Schwarzach im Pongau geboren und ist dort auch aufgewachsen. Verheiratet ist er mit Isabella Santer, die sein Leben bereichert, wie er sagt, und ihm zusammen mit den beiden Kindern Halt gibt. Auch beruflich läuft es für Axel Santer gut.

Ursprünglich war der 46-Jährige im Handel tätig, genauer gesagt im Bereich Sportartikel. Dank stetiger Weiterbildung ist es Axel Santer jedoch gelungen, sein berufliches Spektrum zu erweitern. So betätigt er sich heute als Trainer und Coach – was sein absoluter Traumberuf ist, wie er verrät. Der Familienvater schult seine Kunden unter anderem im Bereich Rhetorik, Moderation, in der Kritikfähigkeit und in vielem mehr.

Eine wichtige berufliche Etappe ist für Axel Santer die Erschaffung von TRAINTRAIN. Es handelt sich dabei um eine Marke, unter der Axel Santer als Trainer und Coach agiert. TRAINTRAIN arbeitet laut dem 46-Jährigen eng zusammen mit dem renommierten Trainernetzwerk Comtrain.

Dabei handelt es sich um einen Verbund von Trainern und Coaches, die zwar alle in diesem Verbund tätig sind, aber ihre eigene Stärken haben und somit selbstständig arbeiten. Sie unterstützen sich aber gegenseitig, wodurch dem Kunden daraus ein größtmöglicher Nutzen erwächst.

 

Axel, wie passt die Marke TRAINTRAIN zu deiner Tätigkeit als Trainer und Coach? Warum legst du Wert auf Schnelligkeit?

TRAINTRAIN ist nicht nur ein Wortspiel, sondern auch ein Konglomerat von Leitbildern:

– to train ist das englische Wort für trainieren und bezieht sich auf das Gehirn ausgerichtete sowie auf das kreative und methodische Ausbilden.

– the TRAIN, das englische Wort für Zug, verbindet und ermöglicht das effiziente und wirkungsvolle Ankommen ans Ziel.

Die Trainer-Grundhaltung basiert auf den Humanismus, den Konstruktivismus, die Systemik, die Kreativität und sollte mit einer gesunden Portion Humor angegangen werden.

Es stört mich persönlich, wenn der Unterricht nur langsam vorangeht, denn wir haben nicht alle Zeit der Welt. Und echtes Lernen ist immer nur dann möglich, wenn die Schüler an ihre Grenzen stoßen. Bei meiner Arbeit geht es demnach darum, das Gleichgewicht zu finden zwischen effizienter Geschwindigkeit und der Dauer, die die Schüler benötigen, um dem Unterricht folgen zu können. Ich gestalte die Trainings deshalb so kurz wie möglich, aber so lange wie nötig.

 

Wie unterscheiden sich deine Kurse von den Angeboten anderer Firmen? Welche konkurrierenden Ansätze verfolgt ihr?

Es gibt viele gute Trainerinnen und Trainer. Unser Trainerteam weist folgende Stärken auf:

Wir sind seit 25 Jahren als Netzwerk tätig – und das sehr erfolgreich.

Wir verfügen alle über viel Berufserfahrung. Denn wir arbeiten nämlich alle schon seit Jahren – zwischen 15 und 25 Jahren – hauptberuflich als Trainer/innen, Berater/innen und Coaches.

Wir haben alle eine spitzen Ausbildung, aber wir sind nicht Theorie hörig.

Wir schätzen gute theoretische Modelle, aber wir lieben das Arbeiten mit realen Fällen, sprich in der Praxis.

Zudem haben wir unkonventionelle Ideen und deklarieren sie auch solche.

Wir sind sehr erfolgreich, aber die Komplexität von Menschen und Systemen lehrt uns Demut.

Und wir schauen uns gerne etwas ab, aber lieber entwickeln wir es selbst.

Man kann alles unheimlich klug aufbereiten und vermitteln, aber ganz ehrlich: Das Einzige, was zählt, ist, dass die/der Einzelne etwas tut, was für sie/ihn stimmig ist, aber auch nachhaltig und das System positiv beeinflusst.

Zu meinen persönlichen Stärken gehören außerdem: die direkte Interaktion mit den einzelnen Menschen sowie die plakative und kreative Visualisierung. Letzteres möglichst ohne Power-Point.

 

Mit welchen Hilfsmitteln stellst du sicher, dass die Kursteilnehmer am Ende des Kurses wirklich schneller ihre Ziele erreichen? Welche Rolle spielen dabei deine Hilfsmittel?

Die Kompetenzorientierung ist ein wesentlicher Bestandteil für den gelungenen Transfer in die Praxis.

Unsere Vorstellungen zur Förderung der Umsetzungsunterstützung und Anwendung des Gelernten sind:

Die Trainings beinhalten rund Zwei Drittel Praxisanteil.

Alle Trainings orientieren sich sehr konkret an der regionalen Situation und an den gesteckten Zielen.

Die Trainingsmethoden sind darauf ausgerichtet, die Erfahrungen der Teilnehmer/innen und unsere zu nutzen, zu reflektieren und die bewährtesten Ideen und Tipps zu sichern.

Die Teilnehmer/innen verlassen die Trainingsmodule mit sehr konkreten Arbeitsaufträgen und Umsetzungsideen – gedanklich wie schriftlich.

Handouts, Videotraining, Strategieplan und ein bewährtes digitales Fotoprotokoll fördern den Transfer in die persönliche Welt.

 

Wer sollte ein Rhetoriktraining in Betracht ziehen? Wie verbessert sich danach die Sprachfähigkeit einer Person?

Rhetorik ist ein Handwerk, das erlernt werden kann.

Im Training wollen wir uns mit der Fähigkeit beschäftigen, zielorientiert, kreativ und dynamisch zu präsentieren. Das soll zu noch mehr Sicherheit und Professionalität verhelfen. Gleichzeitig dürfen und sollten die Referent/innen beziehungsweise Moderator/innen ihrer Persönlichkeit treu bleiben. Die Kunst der Rede zielt darauf ab, auf den Punkt zu kommen und andere wertschätzend zu überzeugen.

Das Training eignet sich für alle, die hin und wieder vor einer Menschengruppe reden und/oder mit ihnen in Interaktion treten.

Der Erfolg von Rhetorik und Dialektik hängt von vielen Faktoren ab. Unter anderem von der Situation, von den vorhandenen Präsentationsmedien, von persönlicher Überzeugung und eigenem Geschick. Sicher, manches hat mit Talent zu tun, doch rund 80 Prozent einer Präsentation ist erlerntes Handwerk. Damit die Rede noch lange nachhallt – ohne zu verhallen!

 

Seit 2007 selbstständig unterwegs

Die geschützte Marke TRAINTRAIN gib es laut Axel Santer seit 2007. Seither ist der 46-Jährige auch als selbständiger Trainer und Coach tätig. Der Familienvater besitzt die Gewerbeberechtigungen als Lebens- und Sozialberater (Coaching) sowie Unternehmensberater einschließlich Unternehmensorganisation (Personalentwicklung, Marketing, Vertrieb, Unternehmensorganisation und Wirtschaftsmediation). Wie Axel Santer erzählt, wird er von seiner Frau in der Buchhaltung unterstützt. In den letzten Jahren konnte er eigenenAngaben zufolge mit über 90 Unternehmen und Trainingsinstituten erfolgreich zusammenarbeiten.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.