Cocktail Catering – weit mehr als nur geschüttelt oder gerührt

Veröffentlicht am 26 März 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Ein geeignetes Catering für seine geplante Veranstaltung zu finden, ist eine Aufgabe, die Geduld erfordert. Doch was, wenn man weit mehr sucht? Nämlich nach einem speziellen, einem geeigneten Cocktail Catering – quasi einem Full-Service, der den gesamten Bereich Cocktail Catering und Showbarkeeping abdeckt und seine Gäste nicht nur mit schmackhaften, innovativen Drinks, sondern auch emotionsgeladenen Shows begeistern kann?

Spätestens dann merkt man schnell, dass man als Gastgeber in der Verpflichtung gegenüber seinen Gästen steht, den Barbereich in professionelle Hände abzugeben. Denn nur dann wird aus der Veranstaltung eine nachhaltig gut in Erinnerung bleibende Feier, Hochzeit oder Empfang – ein Highlight für die Gäste. Und da wir gerade von Profis sprechen, kommen wir an „maniac bar artists“, oder abgekürzt MBA, längst nicht mehr vorbei.

Geschäftsführer Kenny Klein und sein Team, das je nach Jahreszeit derzeit aus vier bis sechs Mitarbeitern besteht, haben ihre Ausbildung in der Gastronomie an der Tourismusschule Bad Ischl absolviert und dort auch maturiert. Nachdem er zuerst ein Studium in Wirtschaftswissenschaften an der Johannes-Kepler-Universität in Linz begonnen hat, hat Kenny Klein sich an der ESB Europäische Sponsoring Börse eingeschrieben und dort seinen Dipl. Event Manager gemacht. Den Einstieg in die berufliche Praxis fand er jedoch schon viel früher: Gleich nach der Matura an der Tourismusschule hat er in einer Bar in Bad Ischl gearbeitet und dort den ersten Kontakt mit Showbarkeeping gehabt. Während dieser Zeit hat er bereits die Cocktail Catering Agentur „maniac bar artists“ geführt.

Schnell bemerkte Kenny Klein, dass genau dieser spezielle Bereich der Gastronomie für ihn perfekt geeignet ist, um ihn in Form einer mobilen Event Dienstleistung anzubieten. Daher entschloss er sich kurzerhand zur Selbständigkeit – auch wenn die perfekte Umsetzung letztendlich dann doch ein paar Jahre gedauert hat.

Als Catering Agentur, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Umsetzung eines perfekten Gastgebertums zu bieten, zeichnet sich maniac bar artists vor allem durch innovative Cocktails kombiniert mit Showelementen aus. Events aller Art können bedient werden. MBA versteht sich als Kommunikationsplattform für B2B und B2C Events. Denn an einer Bar findet Kommunikation viel einfacher statt und wenn man diese noch professionell betreut und mit charmanten Gastgebern ausstattet, ergeben sich zahlreiche interessante Einsatzmöglichkeiten. MBA ist eine klein gehaltene Firma – und das auch bewusst. Klasse statt Masse, dafür immer State of the Art. Sie ist über die letzten fünfzehn Jahre langsam aber stetig und gesund gewachsen.

Ihr ständiger Wissensdurst hat Kenny Klein und sein Team von Schülern zu Lehrern gemacht. Ihre Erfahrungen stellen sie in Form von Schulungen, Incentive Events, Workshops und Masterclasses Firmen aus der Branche, aber auch vollkommen fremden Branchen zur Verfügung. Firmengründer Kenny Klein unterrichtet zudem auch noch an der Wifi Linz und entwickelt Trainingsprogramme für Hotels und Bars.

Wir haben Cocktail-Caterer Kenny Klein interviewt

 

Kenny, wie war dein Werdegang, bevor du die Bar eröffnet hast? War die Entscheidung, eine eigene Bar zu öffnen, eher spontan, oder hattest du schon lange so einen Wunsch gehabt? Was gab dir den Anstoß dazu?

MBA ist kein Bar, sondern ein reiner Cocktail Catering Service. Wir führen keine Bar, das wird leider immer wieder übersehen bzw. angenommen. Im Sommer betreiben wir zwar mit einem befreundeten Partner eine PoP Up Location am Dach der Plus City Linz. Mit diesem Rooftop/Beach Club System haben wir uns einen lang ersehnten Traum erfüllt. Der Plus City SkyBEACH.Club ist sozusagen unser kleinstes Baby. Mein Werdegang ist relativ schnell erklärt. Während der Ausbildung an der Tourismusschule Bad Ischl mussten wir diverse Sommerpraktika machen, welche ich in München, Pontresina, St. Moritz absolviert habe.

Während meines letzten Sommers in Bad Ischl erlernte ich die Kunst des Showbarkeepings oder begann zumindest damit. Im weiteren Verlauf machte ich mich selbständig und führe seit 2002 die Firma MBA und diverse weitere Gastro Projekte. Alles, was dafür notwendig war, habe ich mir selbst beigebracht und durch sehr viel Training perfektioniert. Das nötige Know-how im wirtschaftlichen Bereich habe ich sicher durch mein Studium an der Johannes-Kepler-Universität und meine Ausbildung zum Dipl. Eventmanager an der ESB in der Schweiz erlernt.

 

MBA heißt „maniac bar artists“. Warum wurde die Bar so benannt? Was ist euer Grundkonzept? Durch welche Bestandteile eures Ambientes und eures Angebots wird es realisiert?

MBA ist mehr als eine Firma, es ist ein Zusammenschluss aus Gleichgesinnten, die Menschen mit dem bestmöglichen Hospitality Konzept verwöhnen möchten. Alles außerhalb der Normen. Wir arbeiten ständig an unserem Angebotsportfolio, entwickeln unsere Techniken und Show ständig weiter und versuchen, Trends aufzugreifen und für große Event Konzepte passend zu adaptieren. Die Liebe zum Detail ist wohl der Schlüssel für unseren Erfolg. Passion ist es, was das Gewöhnliche zum Außergewöhnlichen macht.

Passion hat bei MBA jeder

 

Eure Barkeeper veranstalten auch Shows. Welche Tools werden für Inszenierungen verwendet und warum? Nach welchen Kriterien wird passendes Zubehör für diese Ziele gewählt?

Wir bieten diverse Shows an, die sich aber alle im normalen Bar Alltag umsetzen lassen. Die Show muss aber nicht immer mit brennenden oder fliegenden Flaschen zu tun haben, oft reicht ein guter Wortwitz in einer Kommunikation mit einem Gast, oft auch ein besonders cool präsentierter Drink mit Techniken aus der Molekular Gastronomie, die den Gast verzaubern. Show ist für uns nur ein Wort, das aber nicht genau einfangen kann, was wir alles möglich machen können, um uns und unsere Kunden von der Masse abzuheben.

 

Unter anderem habt ihr mobile Cocktailbars. Für welche Anlässe werden diese besonders gern reserviert? Was können die Kosten für diese Dienstleistung betragen? Ist es auch möglich, das Design einer mobilen Bar entsprechend den Kundenwünschen zu ändern?

Firmenveranstaltungen aller Art. Messen, Kongresse, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern usw. Unsere Bars sind nach unserem eigenen Bedarf angefertigt worden. Sie sind schnell und einfach zu transportieren. Sie lassen sich in Windeseile auf- und abbauen und das beste: Sie lassen sich individuell branden. Die gesamte Front der Bar lässt sich auf Wunsch an die Kundenwünsche anpassen.

Die Liebe zum Detail ist der Schlüssel zum Erfolg

 

Cocktails mit Charme

Ein professionelles Cocktail Catering ist von keiner guten Veranstaltung mehr wegzudenken. Nichts erleichtert das Feiern so, wie ein Team hinter der Bar, das mit Kreativität, Zuverlässigkeit, Flexibilität und vor allem mit viel Liebe am Werk ist. Und wenn man auf seiner Veranstaltung neue Maßstäbe setzen will, muss man mittlerweile nicht nur ein breites Cocktailangebot zwischen Trend und Tradition anbieten können – man sollte auch den Showeffekt nicht außen vorlassen. Längst ist mehr von Nöten als nur die Magie von fliegenden Flaschen und jonglierenden Barkeepern. Nicht der Cocktail an sich, sondern das Team des Cocktail Catering Service bringt die Gäste heutzutage in Stimmung. Lassen Sie uns das Leben feiern!

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Events, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.