Backen für Zuhause

Veröffentlicht am 8 Mai 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Selbst zu backen hat einen entscheidenden Vorteil: Die Zutaten werden selbst und gewählt, wodurch die Backwaren im Vergleich zu den käuflichen Produkten weniger Zusatzstoffe enthalten. Man kann sie viel mehr genießen. Doch selbst zu backen ist nicht nur der Gesundheit zuträglich, es macht auch Spaß und ist eine kreative Beschäftigung.

Sieglinde Pircher wollte von klein auf, einen Beruf ausüben, in der sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen kann. Es war deshalb für die gebürtige Italienerin, die aus Meran stammt, naheliegend, dass sie Konditorin und später Konditormeisterin werden wollte. Nach mehreren Jahren, in denen sie für verschiedene Betriebe tätig war, wagte sie schließlich den Sprung in die Selbstständigkeit und gründete ihr eigenes Unternehmen.

Die Firma «100 Grad» befindet sich in Bruneck im Südtirol. Die 47-Jährige bietet verschiedene Kurse rund ums Backen an. Hierfür findet sich in ihrem Unternehmen eine Küche vor, in der die Teilnehmer lernen, wie man richtig backt. Das Gute an dieser Küche ist, dass sie keine speziellen Geräte enthält. So können die Teilnehmer sichergehen, dass alles, was sie gelernt haben, auch zu Hause anwenden können.

Sieglinde Pircher bietet verschiedene Backkurse an

 

Sieglinde, du bietest viele verschiedene Kurse an. Welcher ist dein Lieblingskurs?

Schwierige Frage: Ich habe nämlich einige Lieblingskurse. Am liebsten sind mir aber die Kurse, wo jeder Teilnehmer sein eigenes Törtchen, sprich Produkt mit nach Hause nehmen kann. Zum Beispiel PomPom Törtchen, Einhorn-Törtchen, Designertörtchen und – je nach Jahreszeit – Muttertagstörtchen, Eistörtchen, Kastanienherzen, Ganache-Törtchen und viele mehr.

 

Welche Utensilien verwendest du bei deiner Arbeit häufig? Was muss man besitzen, um eine schöne Torte zu Hause backen zu können?

Die 100-Grad-Kurse sind so aufgebaut, dass man ohne große Anschaffungskosten sofort das Erlernte zu Hause umsetzen kann.

Die verwendeten Materialien und Rohstoffe sind leicht erhältlich oder können online bestellt werden.

Das Erlernte kann auch Zuhause umgesetzt werden

 

Was ist deine Zielgruppe? Sind es hauptsächlich Frauen oder kann man auch einen Trend bei Männern erkennen?

Meine Zielgruppen sind hauptsächlich Frauen im Alter zwischen 25 und 35 Jahren. Es sind eigentlich zwei Gruppen. Die erste setzt sich vor allem aus Frauen zusammen, die gerne dekorieren, garnieren und verzieren, zum Beispiel Cake Design Kurs. Die zweite Gruppe backt gern. Es muss aber schnell gehen und einfach umzusetzen sein.

Männer buchen vermehrt Dessert Kurse, Brotback-Kurse, Aperitif-Kurse und Pralinen-Kurse.

 

Die jeweiligen Kurse und dazugehörigen Preise sind übersichtlich auf deiner Webseite einsehbar. Kannst du uns mitteilen, welche Kurse besonders beliebt sind und oft besucht werden? Gibt es auch Kurse, die besonders für Anfänger geeignet sind?

Besonders beliebt sind die Basic Kurse. Dazu gehören der Kurs Cake Design Petit Four, aber auch die Kurse rund um das Thema Torten oder die Kurse, in denen man lernt, die besten Kuchen und Torten für den Herbst zu backen. Ebenfalls oft gebucht werden die Kurse, die sich um Desserts für besondere Anlässe drehen, zum Beispiel der Kurs Einhorn-Törtchen oder der Cupcake Kurs. Ein Hit ist außerdem der Brotback-Kurs.

Diese Workshops eignen sich auch alle sehr gut für Anfänger.

Die Basic Kurse sind bei 100 Grad besonders beliebt

 

VIPs inklusive

Sieglinde Pircher führt ihr Unternehmen allein. Sie bietet sowohl Einzelkurse als auch Gruppenkurse an. Diese werden von ihr geleitet. Allerdings heuert sie hie und da Gastreferenten an, die sie beim Unterrichten kräftig unterstützen. Die 47-Jährige ist darauf bedacht, angesehene Profis anzustellen, die in ihrer Branche einen gewissen Bekanntheitsgrad genießen. In den Kursen wird nicht nur auf die besten Tipps eingegangen, sondern auch aufgezeigt, wie man mit saisonalen und regionalen Zutaten backt.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.