Akupunktur – Heilen mit Nadeln

Veröffentlicht am 19 März 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Nicht nur in der TCM, der Traditionellen Chinesischen Medizin, sondern auch in den alten Lehren anderer asiatischen Staaten spielt die Akupunktur seit jeher eine große Rolle. Diese Heilmethode, die ganz ohne ergänzende Substanzen auskommt, hat sich somit seit sehr langer Zeit bewährt. Seit geraumer Zeit weiß man die erstaunliche Wirkung der kleinen Nadeln auch in anderen Teilen der Welt, so auch in Europa zu schätzen.

Wir haben darüber mit Elisabeth Kreuzer gesprochen. Sie wurde vor 39 Jahren in Hall geboren und hat nach der Schule zunächst Medizin studiert und auch gleich die Zusatzausbildung für Akupunktur gemacht. Zusätzlich hat sie auch die TEM-Ausbildung in der Traditionellen Europäischen Medizin mit Irisdiagnostik-Spezialausbildung absolviert.  Dazu kamen noch viele andere Zusatzausbildungen, wie zum Beispiel Notarztkurs und Wundversorgung.

Direkt nach dem Medizinstudium hat sie 2 Jahre Babypause eingelegt und dann im LKH Hall ihre Ausbildung zum Allgemeinarzt begonnen. Anschließend blieb sie dort noch 2 Jahre  in der onkologischen Abteilung. Da sie aber ihr eigener Chef sein wollte und die Patienten so behandeln will, wie sie es für optimal hält, hat sie sich dann selbständig gemacht und behandelt seither ihre Patienten in der eigenen Wahlarztordination in Kolsass mit Akupunktur und Naturmedizin. Sie arbeitet allein und macht alles selbst, von der Terminvergabe über Rechnungen schreiben bis zur Buchhaltung und natürlich die Arbeit mit ihren Patienten.

Elisabeth Kreuzer ist Ärztin

 

Hallo Frau Dr. Kreuzer, wie sieht ein typischer Tag bei Ihnen aus?

Ein typischer Tag sieht so aus: ich komme in die Ordination, bereite alles für die Patienten vor, sehe mir noch einmal den Terminplan durch und wenn dann der erste kommt, beginne ich mit meinen Behandlungen. Ich arbeite immer im Halbstunden-Takt mit je einem Patienten. Mittags bleibt meist nur kurz Zeit etwas zu Essen und dann geht es schon wieder weiter. Mir macht das Arbeiten mit den Menschen große Freude und jeder ist anders. Eben ein Individuum und wird auch sehr individuell behandelt.

 

Weshalb entschieden Sie sich, sich auf Akupunktur zu spezialisieren? Was kann man sich unter Akupunktur vorstellen und wie funktioniert diese Heilmethode? Welche Erkrankungen behandeln Sie mit Akupunktur und Chinesischer Medizin? Geht einer Behandlung eine Beratung voraus? Bieten Sie auch Vorsorge Untersuchungen an?

Mich fasziniert es, ohne Medikamente einen Heilimpuls zu setzen. So kann sich der Körper selbst heilen und die entgleisten Vorgänge im Körper werden wieder harmonisiert. Auch ist die Akupunktur eine Heilmethode, die schon seit über Jahrtausenden in China angewendet wird. Für mich heißt das, dass dies eine sehr erprobte Methode ist. Natürlich bin ich überzeugt, dass wir unserer modernen Schulmedizin sehr viel verdanken, aber mir fehlt meistens die ganzheitliche Sicht auf den Organismus. Ich behandle immer den ganzen Menschen und nicht nur den Kopf bei Kopfschmerzen oder den Ellbogen bei Tendinitis, sondern vielleicht auch den Darm dazu.

Bei der Akupunktur werden sehr dünne Nadeln an den Akupunkturpunkten in die Haut gestochen und dann eventuell stimuliert durch Drehen. Bei Kindern arbeite ich gerne mit dem Laser. Durch das Akupunktieren werden Blockaden in den Meridianen, den Energieleitbahnen im Körper, beseitigt oder ausgeglichen.

Es gibt sehr viele Indikationen für Akupunktur. Ich behandle von Kopfschmerzen, Nackenverspannungen mit ausstrahlenden Schmerzen in die Arme, Lumbalgie, Ischias, über Reizdarm, Menstruationsbeschwerden, Kinderwunsch, Allergien, Atemwegserkrankungen, unruhiges Herz bis zu psychischen Erkrankungen, Begleitung während Chemotherapie und noch mehr.

Mit der Behandlung geht eine Beratung einher. Ich biete auch Vorsorgeuntersuchungen und Irisdiagnostik an

Auch Akkupunktur bietet sie an

 

Mit welchen Akupunktur-Methoden und -Techniken arbeiten Sie und warum?

Ich behandle meine Patienten mit koreanischer und japanischer Akupunktur. Die Unterscheidung zur chinesischen Akupunktur liegt darin, dass die Nadelung sanfter empfunden wird und ich teste die Punkte über Reflexpunkte aus. Somit setze ich nur diejenigen Nadeln, die dem Patienten auch wirklich etwas bringen. Mit dem Laser behandelt man Kinder. Bei Verspannungen der Muskulatur eignet sich besonders das Schröpfen oder Gua Sha. Ganz spannend finde ich den Einsatz von Akupunktur in der Trauma-Behandlung.

 

Wie läuft eine Behandlung ab und was genau bewirkt Akupunktur im Körper? Muss eine Behandlung wiederholt erfolgen? Für welche Patienten ist Akupunktur sinnvoll?

Vor jeder Behandlung taste ich die Reflexpunkte an Füßen, Händen und Bauch ab. So kann ich feststellen, welche Organe, oder Meridiane blockiert sind. Je nach Befund setze ich dann die passenden Nadeln. Diese bleiben dann ca. 20 bis 30 Minuten. Nach dem Herausziehen der Nadeln dreht der Patient sich auf den Bauch, so kann ich den Rücken auch noch behandeln, was dann noch sehr ausgleichend wirkt, und besonders bei Nackenverspannungen oder Kreuzschmerzen kann ich dann noch schröpfen.

Die Wiederholungen der Akupunktur hängt vom Beschwerdebild ab. Bei akuten Erkrankungen reicht  evtl. 1 Behandlung, meist muss man aber mit 6 – 10 Sitzungen rechnen.

Akupunktur ist für alle sinnvoll, die keine Angst vor Nadeln haben. Auch wenn man keine Beschwerden hat, tut eine einmal jährliche Behandlung als Vorsorgemaßnahme sehr gut. Im alten China sind die Ärzte nur solange bezahlt worden, solange der Mensch gesund war.

Vor der Behandlung testet sie Reflexpunkte

 

Heilung durch Wecken der eigenen Kraft

Die Selbstheilungskraft des Körpers ist nicht zu unterschätzen. Mit Hilfe der Akupunktur kann man diese Selbstheilungskraft so effektiv anregen, dass man sogar bereits länger bestehende Beschwerden, wie zum Beispiel chronische Schmerzen oder Funktionsstörungen der Organe und sogar Suchtverhalten, erfolgreich behandeln kann. Wichtig für den Erfolg ist natürlich, dass genau die richtigen Punkte getroffen werden, was eine gute Ausbildung des Anwenders voraussetzt. Wir bedanken uns bei Elisabeth Kreuzer für dieses Gespräch und den Einblick in ihre Arbeit.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
geschrieben von Antonio M am 29. März
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.