Der Blog von ProntoPro
Lass dich inspirieren von unseren Tipps, spannenden Interviews und dem Neuesten aus der Arbeitswelt!

Ausgewählte Artikel

Veröffentlicht am 5 Dezember 2019 von Verena Arnold

In Zeiten wo der Alltag einen schnell einholt, die Arbeit verbunden ist mit Stress und einer sich selbst schnell aus den Augen verliert ist Achtsamkeit für die Menschen ein wichtiges Thema. Probleme tauchen an der Oberfläche auf in Form von gesundheitlichen Beeinträchtigungen und Krankheiten und viele wissen oft nicht wo diese herkommen. Einige dieser Probleme […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

„Das Gute ständig verbessern“, lautet der Leitspruch von Mag. Andreas Brix. Und besser bzw. erfolgreicher kann man auch durch seine Beratung werden. Als Unternehmensberater mit viel beruflicher Erfahrung bietet der 60-Jährige seinen Service in den betriebswirtschaftlichen Bereichen Finanzierung und Veranlagung, Buchhaltung, Kostenrechnung und Controlling, aber auch im Marketing, im Personalwesen und in der Unternehmensorganisation an. […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Monika Schuster lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Berndorf. Sie hat zuvor verschiedene Berufe ausgeübt. Ihre wahre Berufung fand sie aber, als sie erfuhr, wie Tierärzte verstorbene Tiere laut Gesetz entsorgen müssen. Die gebürtige Wienerin fand, dass auch Tieren ein würdevoller Abschied zusteht und gründete daher im November 2017 ihr eigenes Unternehmen. […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Irina Golubkowa leitet das Kindergesangsstudio DO-RE-MI in Oberhofen im Inntal. Die gebürtige Russin nennt ihr Studio eine „kleine Heimat der Musik für Kinder und Jugendliche von 5 bis 15 Jahren“. Aufgeteilt nach Altersgruppen ermöglicht Irina den jungen Talenten vielfältige Erfahrungen, die diese auch auf ihren weiteren Weg mitnehmen können. Irinas Angebot reicht von der Singschule, […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Gesund und bewusst zu essen trägt zu einem langen und erfüllten Leben bei. Köstliche Speisen und außergewöhnliche Gerüche verwöhnen nicht nur unseren Gaumen, sondern erwecken ein Gefühl von Zufriedenheit und Wärme. Gerade deshalb ist es wichtig, sich mit den Eigenschaften von Lebensmitteln auseinanderzusetzen und ein besonderes Augenmerk auf die Inhaltsstoffe und Herkunft zu legen. Birgit […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Es hat die Menschheit schon immer fasziniert: Das Meer und seine bunte Welt unterhalb der Wasseroberfläche. Sie mit eigenen Augen zu entdecken, ist der Wunsch vieler Sporttaucher oder Personen, die gerne mit dem Tauchen anfangen möchten. Dies kann man etwa wunderbar mit einem Urlaub verknüpfen, damit man die entspannten Stunden am Strand mit etwas Spannung […]

Veröffentlicht am 4 Dezember 2019 von Verena Arnold

Dr. Edith Pöll-Powondra hat sich schon immer für die Förderung und Erhaltung der Gesundheit interessiert. Deshalb wollte sie auch ein Sportstudium absolvieren, weil es in diesem Studium auch um die Prävention und die Rekreation geht, sprich der Erholung des Körpers. Allerdings musste sie dieses Studium verletzungsbedingt an den Nagel hängen. Das war für Dr. Edith […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Werte und Normen im Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Partnern sind dem österreichisch geführten Familienunternehmen KASTNER sehr wichtig. Das Unternehmen trägt eine wirtschaftliche und gesellschaftliche Verantwortung, die es aktiv mitgestaltet. Daneben bietet Kastner über 900 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Rudolf Dvoracek hat es mit viel Ehrgeiz zum Standortleiter am KASTNER Standort Wien Nord gebracht. Wir haben […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Das Element Wasser begeistert uns vor allem im Sommer mit den zahlreichen Möglichkeiten, die es bietet. Man kann entspannt schwimmend seine Runden drehen, auf einer Luftmatratze treiben oder sich beim Stand-Up Paddling und Wasserskifahren sportlich betätigen. Wem die Wasseroberfläche allerdings nicht genügt, der kann verschiedene Tauchkurse besuchen und die faszinierende Unterwasserwelt mit ihren zahlreichen Bewohnern […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Beim BSC ASKÖ Salzburg wird gern zurückgeschlagen. Aber völlig freundschaftlich bzw. rein sportlich, denn es handelt sich um einen Badmintonverein. Neben dem Training und dem Turnierbetrieb unternehmen die Vereinsmitglieder über das Jahr verteilt öfter etwas gemeinsam. So gab es in den vergangenen Jahren Ausflüge an die Steirische Weinstraße und zu einer Draisinenfahrt nach Burgenland-Deutschkreuz. Auch […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Die wohl wichtigste Erfahrung in ihrem Leben war für Edith Grüner die Begegnung mit Bert Hellinger. Der deutsche Buchautor, Psychoanalytiker und Familientherapeut führte sie in die Thematik der phänomenologischen Aufstellungen ein, mit denen sie sich seither intensiv beschäftigt. Heute ist Edith als diplomierte Lebensberaterin, Coach, Beraterin und Atemlehrerin tätig und leitet das von ihr gegründete […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Freude und Zufriedenheit im Leben zu finden, ist häufig ein schwieriges Unterfangen. Zu oft hängen wir der Vergangenheit nach, haben negative Gedanken oder lassen uns von Problemen des Alltags radikal ablenken. Zeit nehmen, auf sich achten, getrost das Alte zurücklassen und  in neue Bahnen kommen – das ist es, was sich viele wünschen.  Monika Marek […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Aufstellungen sind ein wichtiges und effektives Konzept, um in Beratungen Beziehungen sichtbar werden zu lassen. Der 56-jährige Martin Fuhrberg aus Hannover, der heute in Oberösterreich lebt und arbeitet, ist spezialisiert auf diese Methode. Er geht davon aus, dass jedes Problem, jede Krankheit oder jede Blockade im Grunde nur aus Bewegungen besteht. Diese möchte er erkennen […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Als Jürgen Hirschmann bewusst wurde, wie sehr der Mensch seine Umwelt verändert, entschied er sich zum Studium der Landschaftsarchitektur an der Wiener Universität für Bodenkultur. Während eines Studienaufenthalts in Shanghai recherchierte er für seine Diplomarbeit über chinesische Gärten. Mit seiner mehrjährigen Erfahrung als Gartenarchitekt und Landschaftsgärtner im Rücken machte Jürgen sich 2012 mit Pflanzplan Gartenarchitektur […]

Veröffentlicht am von Verena Arnold

Philipp Bantsich wurde 1990 in Oberpullendorf im Burgenland geboren. Aufgewachsen ist er allerdings in einer zweisprachigen Ortschaft namens Nebersdorf. Deshalb spricht er auch fließend Kroatisch und Deutsch. Nachdem er eine Lehre als Einzelhandelskaufmann abgeschlossen hatte und er im Außendienst bei einer Versicherung tätig war, stellte er fest, dass ihn dieser Job nicht glücklich macht. Also […]

Die letzten Artikel

Reise zum Bewusstsein
“In Zeiten wo der Alltag einen schnell einholt, die Arbeit verbunden ist mit Stress und einer sich selbst schnell aus den Augen verliert ist Achtsamkeit für die Menschen ein wichtiges Thema. Probleme tauchen an der Oberfläche auf in Form von gesundheitlichen Beeinträchtigungen und Krankheiten und viele wissen oft nicht wo diese herkommen. Einige dieser Probleme ”
Durch Beratung vom Ist zum Soll kommen
“„Das Gute ständig verbessern“, lautet der Leitspruch von Mag. Andreas Brix. Und besser bzw. erfolgreicher kann man auch durch seine Beratung werden. Als Unternehmensberater mit viel beruflicher Erfahrung bietet der 60-Jährige seinen Service in den betriebswirtschaftlichen Bereichen Finanzierung und Veranlagung, Buchhaltung, Kostenrechnung und Controlling, aber auch im Marketing, im Personalwesen und in der Unternehmensorganisation an. ”
Würdevolle Bestattung für Haustiere
“Monika Schuster lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Berndorf. Sie hat zuvor verschiedene Berufe ausgeübt. Ihre wahre Berufung fand sie aber, als sie erfuhr, wie Tierärzte verstorbene Tiere laut Gesetz entsorgen müssen. Die gebürtige Wienerin fand, dass auch Tieren ein würdevoller Abschied zusteht und gründete daher im November 2017 ihr eigenes Unternehmen. ”
Mit dem Chor um die Welt reisen
“Irina Golubkowa leitet das Kindergesangsstudio DO-RE-MI in Oberhofen im Inntal. Die gebürtige Russin nennt ihr Studio eine „kleine Heimat der Musik für Kinder und Jugendliche von 5 bis 15 Jahren“. Aufgeteilt nach Altersgruppen ermöglicht Irina den jungen Talenten vielfältige Erfahrungen, die diese auch auf ihren weiteren Weg mitnehmen können. Irinas Angebot reicht von der Singschule, ”
Bewusst essen und leben
“Gesund und bewusst zu essen trägt zu einem langen und erfüllten Leben bei. Köstliche Speisen und außergewöhnliche Gerüche verwöhnen nicht nur unseren Gaumen, sondern erwecken ein Gefühl von Zufriedenheit und Wärme. Gerade deshalb ist es wichtig, sich mit den Eigenschaften von Lebensmitteln auseinanderzusetzen und ein besonderes Augenmerk auf die Inhaltsstoffe und Herkunft zu legen. Birgit ”
Eintauchen in eine faszinierende Unterwasserwelt
“Es hat die Menschheit schon immer fasziniert: Das Meer und seine bunte Welt unterhalb der Wasseroberfläche. Sie mit eigenen Augen zu entdecken, ist der Wunsch vieler Sporttaucher oder Personen, die gerne mit dem Tauchen anfangen möchten. Dies kann man etwa wunderbar mit einem Urlaub verknüpfen, damit man die entspannten Stunden am Strand mit etwas Spannung ”
Wie man die Gesundheit erhält und fördert
“Dr. Edith Pöll-Powondra hat sich schon immer für die Förderung und Erhaltung der Gesundheit interessiert. Deshalb wollte sie auch ein Sportstudium absolvieren, weil es in diesem Studium auch um die Prävention und die Rekreation geht, sprich der Erholung des Körpers. Allerdings musste sie dieses Studium verletzungsbedingt an den Nagel hängen. Das war für Dr. Edith ”
Lebensmittelhandel mit Tradition
“Werte und Normen im Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Partnern sind dem österreichisch geführten Familienunternehmen KASTNER sehr wichtig. Das Unternehmen trägt eine wirtschaftliche und gesellschaftliche Verantwortung, die es aktiv mitgestaltet. Daneben bietet Kastner über 900 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Rudolf Dvoracek hat es mit viel Ehrgeiz zum Standortleiter am KASTNER Standort Wien Nord gebracht. Wir haben ”
Erleben Sie die faszinierende Unterwasserwelt
“Das Element Wasser begeistert uns vor allem im Sommer mit den zahlreichen Möglichkeiten, die es bietet. Man kann entspannt schwimmend seine Runden drehen, auf einer Luftmatratze treiben oder sich beim Stand-Up Paddling und Wasserskifahren sportlich betätigen. Wem die Wasseroberfläche allerdings nicht genügt, der kann verschiedene Tauchkurse besuchen und die faszinierende Unterwasserwelt mit ihren zahlreichen Bewohnern ”
Aus Indien nach Salzburg
“Beim BSC ASKÖ Salzburg wird gern zurückgeschlagen. Aber völlig freundschaftlich bzw. rein sportlich, denn es handelt sich um einen Badmintonverein. Neben dem Training und dem Turnierbetrieb unternehmen die Vereinsmitglieder über das Jahr verteilt öfter etwas gemeinsam. So gab es in den vergangenen Jahren Ausflüge an die Steirische Weinstraße und zu einer Draisinenfahrt nach Burgenland-Deutschkreuz. Auch ”